Auch Dumme haben ein Recht zu leben

Shownotes

Folge von Mittwoch, dem 30.09.2020

Herrenwitz reloaded - Cancel Culture zufriedenstellend - ProWin: ein Geschäftsmodell zum Verbieten - Wildschweine erschießen - Trump gegen die Demokratie - Legendäre Elefantenrunde - Wenn wir erstmal König*in von Deutschland sind

Folgt Melina:

Folgt Dokter:

Transkript anzeigen

3963: Es ist Mittwoch der 30. September 2020 heute hat Ex Audi Chef Stadler wegen der abgasaffäre auf der Anklagebank Platz genommen,

3963: wie wird Königin von Deutschland den politisch unkorrekt ist ein aber und politisch korrekt ist ein Podcast aller Zeiten ich bin die allwissende junge Hündin Lotte bei mir sind Melina und d'acteur.

3961: Melina kannst du dich an unsere Noten von Christian Lindner aus der letzten Folge erinnern.

3962: Ja leider.

3961: Ihr könnt ja trotzdem noch mal.

00:00:31: Musik

3961: So und ich musste die Woche noch mehrfach dran denken erstmal als ich,

3961: die Entschuldigung von wir haben ja drüber gesprochen dass das ja ein Ausrutscher war und der hat sich aber entschuldigt der Lindner und dann kann man ihm das ja also blöde altherrenwitz ne aber,

3961: davon geht die Welt nicht unter und so ne weil

3961: hat sich entschuldigt hat gesagt dass es ihm leid tut er hat gesagt dass er die Linda Teuteberg natürlich sehr schätzt und auch für das was sie getan hat ne

3961: aber irgendwie war das ja doch auch dann komisch wie,

3961: bei Politikern immer so ist wird so eine Entschuldigung natürlich auch immer gerne als Rechtfertigung genommen man hat sie ja frei geredet das hat der Lindner gesagt habe ich auch ein O-Ton dazu das kam

3961: ich glaube ich weiß nicht am Morgen danach oder zwei Tage danach,

3961: bei n-tv ich glaube nur im Netz aber da da gibt's auch ein Video dazu würde ich ja auch gerne den O-Ton vorspielen Magma.

00:01:57: Musik

3961: So da da sind mir paar Dinge aufgefallen also erstens hat das spontane ne er hat spontan da irgend einen blöden Witz gemacht er konnte das nicht abschätzen wie der wirkt und der hat das auch gar nicht beabsichtigt so das waren ja so die,

3961: ich würde schon Ausreden nennen dir jetzt benutzt hat wie wirkt sowas auf dich.

3962: Ja wie ne Ausrede.

3961: Du jetzt in der versetz dich mal in die in die Position von Linda Teuteberg bist Du damit zufrieden.

3962: Ja du wenn ich noch mal an letzte Woche zurück denke als du es vorgespielt hast da war es ja auch so dass er danach in. Tiefen. Gesetzt hatten hat erstmal gewartet bis Reaktion kommen

3962: also muss das ja schon vorbereitet gewesen sein dieser Spruch und ja ansonsten sehe ich das auch wieder Ausrede.

3961: Jetzt war vor ein paar Tagen im Deutschlandfunk ein Interview morgens mit Claudia Roth von den Grünen,

3961: und Claudia Roth hat kürzlich einen Artikel zum Thema Chancengleichheit zusammen mit anderen bundestagsabgeordnet innen,

3961: Abgeordneten gehabt,

3961: unter anderem auch mit Josephine ortleb der SPD-Abgeordneten aus Saarbrücken für Wahlkreis Saarbrücken und ist dann auch zu diesem Interview befragt worden,

3961: was sie denn davon halt und er sagt Claudia Roth ja natürlich zutiefst verletzen so was dieser Spruch,

3961: sie weiß das aus eigener Erfahrung denn von paar Jahren hat Christian Lindner denselben Spruch ihr gegenüber schon gelassen,

3961: ich glaube ja okay Claudia Roth du kannst mir ja viel erzählen aber ich mich auf die Suche gemacht im Netz oder habe ich folgendes gefunden von 2007 von einer FDP Veranstaltung,

3961: in Rheinberg das ist glaube ich da wo der Christian Lindner das ist Christian Lindner Wahlkreis da hat er gesprochen und das hat sich so angehört.

00:04:43: Musik

3961: So und jetzt.

3962: Ja war bestimmt nur ein Versehen ein doppeltes versehen.

3961: Mal bestimmt damals spontan und er.

3962: Und.

3961: Scheinlich,

3961: Orte die Wirkung der Worte nicht abschätzen und so und hat das dann nach dem Shitstorm Dénes damals auch schon gegeben habe ich habe das nachgeguckt nach dem Shitstorm dann aber wieder vergessen und ist jetzt wieder auf denselben altherrenwitz gekommen.

3961: Christian Lindner wenn du das hörst wenn Sie das Hören gehen Sie doch nach Hause und schämen sie sich dafür dass sie jemals in die Politik gegangen sind bitte danke.

3962: Auf Wiedersehen.

3961: Im Wechsel in der Folge vor der letzten Folge haben wir gesprochen oder cancel culture.

3962: Ja ja.

3961: Da hatten wir uns anschließend drüber unterhalten ich war nicht so ganz zufrieden weil das doch sehr kurz war und weil ich da einige Dinge gesagt habe ich habe die dann nur was die dann nur oder.

3962: Dieter Nuhr ja.

3961: Verglichen mit Oskar Schindler und das ist natürlich dass das kann man in der Kürze natürlich nicht machen ich glaube der

3961: wie bin ich machen wollte der ist so gar nicht rübergekommen das tut mir sehr leid und wir haben aber ja gesagt wir senden das was wir hier reden auch wenn es Quatsch ist dann dann müssen wir dazu stehen,

3961: was wäre das wesentlich besser gemacht hat ist du kennst auch den Podcast realitätsabgleich.

3962: Ja genau sehr gut.

3961: Rene nicht nee ach,

3961: oh jetzt habe ich was falsches gesagt nicht der Podcast realitätsabgleich Lotte du hättest mal reingrätschen können es ist eher Podcast der Zeit Podcast die sogenannte Gegenwart,

3961: behandelt die aktuelle Episode die gerade von paar Tagen rausgekommen ist von cancel culture.

3962: Die habe ich noch nicht gehört schade.

3961: Das solltest Du unbedingt tun es war ein paar Tagen rausgekommen eine Stunde eben nur über cancel culture und von zwei Leuten die sich auskennen von Zweifel Chronisten des derzeit,

3961: von Youtuber Mangold und Lotte wie hieß der noch mal der andere.

3963: Weißbrot meinst du.

3961: Ja danke.

3961: Hör dir das mal an das ist sehr sehr viel differenzierter ist das was wir uns da geleistet haben und wir geloben Besserung und haben schon gesagt für den Schluss heben wir uns vielleicht leichtere Themen auf.

3962: Ja gut wir sind ja auch noch am Anfang wir lernen ja.

3961: Wir sind Gott sei Dank noch am Anfang deshalb geht's hier gleich mit der wie der Saarländer sagt mit der Saubohne rein.

3961: Man hört zu meine Zettel wandern Melina bestellst du eigentlich gerne bei ProWin.

3962: Noch nie gemacht und ich glaube ich werde auch nicht tun.

3961: Kennst du ProWin.

3962: Ja ich kenne ProWin jeder der im Saarland wohnt kennt glaube ich ProWin.

3961: Ja schon auch überregional,

3961: also ich kriege Deutschland und vermutlich auch europaweit bekannt ProWin ist ein Unternehmen das seine wie machen Reinigungsmittel nah und auch so ein bisschen Körperpflege glaube.

3962: Ja auch mittlerweile so ein bisschen was für den Tierbedarf.

3961: Ach ja stimmt ja und vertreiben was über Direktvertrieb was heißt über so einen Kunden werben Kunden System.

3962: Schneeballsystem.

3961: Englische Bands und Schneeballsystem wäre dann wäre es nicht mehr im Bereich der Legalität und ich glaube die achten sehr sehr genau drauf dass sie noch noch,

3961: noch im Bereich des legalen sind aber wenn ich jetzt König von Deutschland wäre dann wäre das nicht mehr im Bereich des legal Nennig,

3961: ich finde so ein Geschäftssystem aus mehreren Gründen verbrecherisch,

3961: ich finde es jetzt ein bisschen schade dass du gesagt hast du hast noch nie da eingekauft sonst hätte ich jetzt direkt loslegen können und mich an dir reiben können jetzt muss ich mir so ein bisschen überlesen muss ich mir ProWin direkt als Feindbild nehmen.

3962: Also das einzige was ich über ProWin weiß ist und dass der Geschäftsführer von ProWin mal der Vertriebsleiter von Hara war.

3961: Das ist gut möglich.

3962: Das ist das einzige was ich über die weiß und dass die rum im Saarland sind und ich glaube eine Akademie in Landsweiler-Reden haben.

3961: Ja ich glaube ja ja ich glaube sie hat die Akademie in der sie dann die in Anführungszeichen dicken dicken Anführungszeichen freien Mitarbeiter schulen weil ja warum sagst du du bestellst nichts da was ist dein.

3962: Ja ich war mal eingeladen zu einer autowasch Party und jeder der mich kennt weiß dass ich ja im Sommer wäscht man die Autos ja aber jeder der mich kennt weiß dass ich mein Auto Liebe und Hege und Pflege,

3962: und ich war geschockt wie die Mitarbeiterin das Auto gewaschen hat also die wird da auf mich als ob sie das zum ersten Mal macht.

3961: Erzähl mal wie war das.

3962: Ja also wie soll ich sagen es war halt so ein bisschen wie bei wie heißen die noch mal mit den Tupperdosen Tupperware nee wie heißen die.

3961: Tupperware ja oder Tupperware Sa.

3962: Tupperware genau wie die mit Tupperware also statt gekocht wird dann halt geputzt,

3962: und ja dann darf jeder mal den Schwamm in die Hand nehmen da war ein ganz süßer Schwan der hieß fluffie,

3962: dass das war nicht noch das Schönste daran die Namen für die für die Dinge ja aber man hat halt gesehen dass die halt einfach nur das Auto so an einer Stelle halt wäscht um zu zeigen wie die Produkte sind aber da,

3962: halt keine Verbindung wirklich zu den Produkten oder zu zu den Gegenstand ist der den sie gerade reinigt an das war mir einfach zu,

3962: plump zu gefühllos und das hat mich dann halt einfach ab getarnten Demo.

3961: Du du bist davon ausgegangen dass du dein Auto irgendwohin stellst und dann kommt jemand der sich mit voller Hingabe und Leidenschaft um dein Auto kümmern.

3962: Ja also ich bin froh dass es mein Auto nicht war sonst hätte Prowin jetzt eine Mitarbeiterin weniger aber ich habe sie beobachtet und habe halt gesehen dass sie da ihr Ding abzieht.

3961: Ok Änne ich bin da ja generell so ein bisschen so ein bisschen gefühlt,

3961: loser was so Dinge angeht ich für meine Kaufentscheidungen versuche ich auch immer so ein bisschen aus dem Kopf raus zu treffen und ProWin hat einfach einen Vertriebssystem dieser Direktvertrieb oder,

3961: von meinem Zettel gucken.

3961: Netzwerk Marketing oder Netzwerk Vertrieb nennt man das auch oder multichannel-marketing dass das sind alles so Schlagworte die beschreiben alle dasselbe nämlich dieses Empfehlungssystem und Kunden,

3961: werben Kunden ne du hast,

3961: Vertrauen verkaufst deine Produkte direkt nicht über irgendwelche Handelsketten also Prowin Produkte kannst du nicht im Geschäft kaufen die kannst du nur von diesen,

3961: Prowin Partnern kaufen die selber Kunde sind bei bei ProWin und die Produkte praktisch weiterverkaufen so,

3961: paar Zahlen ProWin hat im letzten Jahr am Ende des Jahres 115.000 Partner gehabt deshalb denke ich dass das wohl auch über die Grenzen des Saarland hinaus bekannt ist,

3961: das wär ja jeder jeder,

3961: 8 oder 90 Saarländer im ProWin Partner das wäre glaube ich ein bisschen viel Prowin hat 230 230 Millionen Euro Umsatz gemacht im letzten Jahr,

3961: schätze mal wie viel festangestellte Mitarbeiter ProWin hat.

3962: In welchem Bereich dreistellig oder.

3961: Dreistelliger im niedrigen dreistelligen.

3962: Ja so 300 war.

3961: Prowin hat 170 festangestellte Mitarbeiter,

3961: da steht jetzt auch nicht dass das Vollzeitäquivalente sind also ich könnte mir vorstellen dass da auch noch ein paar 450 € Kräfte dabei sind oder so oder Halbtagskräfte,

3961: dass das in Vollzeitäquivalenten wesentlich weniger noch ist ne und das musst du dir mal vorstellen was da also mehr als,

3961: oder größenordnungsmäßig 1000 Mal so viele Vertriebspartner wie festangestellte Mitarbeiter so und jetzt,

3961: ist das ja so die machen das alles auf eigene Rechnung auf eigenes Risiko,

3961: und vor allem die müssen sich selber vorsorgen fürs Alter die TT kriegen von ProWin nix an irgendwie Sozialversicherung gezahlt es müssen wir alles selber mal das sind selbständige,

3961: die Prowin Produkte verkaufen die dürfen natürlich auch andere Produkte verkaufen die dürfen auch gleichzeitig Tupperware verkaufen wahrscheinlich.

3962: Aber dürfen die das auch oder gibt's da sperrklauseln weil die gehen ja vue.

3961: Das kann ich mir nicht vorstellen dass es da eine Sperrklausel.

3962: Weil die gehen ja in die Akademie und lernen quasi zu verkaufen.

3961: Ja klar,

3961: die werden dort aber auch so bei bauchpinsel das glaube ich nur ProWin für die relevant ist ich habe ein Bekannter von mir,

3961: ist mal von denen gebrainwashed worden und der war anschließend hier und hat mir so eine Scheiße erzählt ob ich da nicht auch mal und man könnte da so viel Geld verdienen und er hätte von Ding von Leuten gehört die dass Zehntausende von Euros verdient haben.

3962: Das erinnert mich irgendwie an Versicherung.

3961: Es gibt auch Versicherung die so vertrieben werden ja.

3962: So ergo und sowas ne.

3961: Genau ergo ja aber also ich find's in dem Fall,

3961: mein Versicherung das ist dann da musst du auch so ein bisschen Experte sein ne wenn du zu den Leuten gehst und Versicherungen verkaufst dann musst du Versicherungsmakler sein ich weiß gar nicht ob du da so,

3961: da tatsächlich die Ausbildung haben muss ich glaube bei Versicherung ist das so bei Waschmitteln oder Putzmitteln,

3961: ist das definitiv nicht so oder sind ganz normale Leute wie Du und ich die da eben Kunden sind und überzeugt sind davon dass die Produkte gut ich glaube die Produkte sind sogar gut,

3961: so und die sind überzeugt davon und wollen die weiterverkaufen eben im Bekanntenkreis im erweiterten Bekanntenkreis wollen dort ihre putzpartys machen genau wie du sagst nur dann im Wohnzimmer und weiß ich nicht in der Küche.

3961: Was das ganz ganz große Problem ist dass ich damit habe ist dass diese Leute eben,

3961: für die Firma ProWin arbeiten,

3961: natürlich die pro die Firma achtet ganz genau darauf dass sie keine Berührungspunkte eben mit selten scheinen selbst hin,

3961: schwieriges Wort Scheinselbstständigkeit hat,

3961: scheinselbständig ist man dann wenn man quasi in einem Angestelltenverhältnis ist also wenn man nur,

3961: ProWin jetzt als Auftraggeber hätte wenn Prowin Arbeitszeiten vorschreiben würde und so weiter wenn ProWin irgendwie dann auch die Kunden vorschreiben will oder so das passiert alles nicht also die Vertriebspartner haben schon die Freiheit und ich

3961: gehe ganz stark davon aus dass die auch die Freiheit haben Tupperware zu verkaufen parallel.

3962: Und Vorwerk Staubsauger.

3961: Wahrscheinlich dürfen sie nicht dass alle sind in derselben Party machen aber das ist ja auch irgendwo verständlich.

3961: So aber die handeln komplett auf auf eigene Rechnung die müssen sich ein Sortiment zulegen am Anfang so ein so ein Grund,

3961: das war früher bei Tupperware auch an der früher mussten die Leute da erstmal ein paar 100 $ auf den Tisch legen für so eine Grundausstattung und in Vorlage gehen das ist bei

3961: Prowin auch nicht so oder sind sie auch kulant ne da sagen sie auch ja du gib uns ein bisschen Geld und wir geben dir so eine Grundausstattung wenn du das nicht verkaufen kannst dann kannst du das auch wieder an uns zurückgeben und wir geben dir dein Geld auch zurück,

3961: und so weiter und alles Schöne aber trotzdem die Leute sind machen das auf eigene Rechnung auf eigenes Risiko mit eigenen,

3961: Arbeitsmaterialien natürlicher

3961: muss ich auch jeder zumindest mal Laptop kaufen wahrscheinlich und im Büro irgendwo einrichten sonst geht das ja doch nicht vielleicht ein kleines Lager und mit einem

3961: mit dem eigenen Fahrzeug auch zu den Partys fahren eigene Werbung machen also eigene Vertriebskanäle aufbauen.

3962: Oft über Facebook.

3961: Genau was übrigens auch in Ding ist was mit Festangestellten so gar nicht gehen würde wenn das ein festangestellter Vertriebler wäre der dürfte Leute gar nicht über Facebook anschreiben oder per E-Mail anschreiben oder,

3961: anrufen geht noch mit Abstrichen wo das bei Endverbrauchern auch schwierig ist also da sehe ich schon so ein so ein Konflikt mit dem Wettbewerbsrecht,

3961: aber das ist das Ding ist für mich einfach die Sozialabgaben die für diese Mitarbeiter einfach gespart werden,

3961: jetzt argumentiert die Firma natürlich so bei uns kann jeder so viel verdienen wie er will da kannst du wirklich tausende von Euros am mitmachen und dann hast du ja auch das Geld,

3961: dich selber furzen für dich selber vorzusorgen jetzt habe ich kurz bevor wir angefangen haben eben mit aufzeichnen meine Rechnung gemacht.

3962: Deswegen musste ich warten.

3961: Nee du hast ja gar nicht gewartet oder hast du lange gewartet du hast freiwillig gewollt hast gesagt du hast noch kurz im Auto gesessen.

3962: Ich habe auch hier kurz gewartet ja gut wenn du am Rechnen bist dann.

3961: Du hast hier gewartet weil ich dir noch im Wasser geholt habe.

3961: Ich habe ausgerechnet mit den Zahlen die ich dir eben genannt habe 115000 Partner gleichen wir mit 100.000 das einfacher und rechnen wir mit 200 Millionen Umsatz,

3961: wenn du das eine durch das andere dividierst dann kommst du auf die Zahl von sage und schreibe Lotte Lotte,

3961: Lotte wir hatten jetzt den hund geweckt.

3961: Mach Platz Lotte mach Platz.

3962: Kurzer Schockmoment.

3961: Es hat draußen irgendwie geknallt irgendwas hat geknallt.

3962: Ich hoffe es war nicht mein Auto.

3961: Das hat wahrscheinlich mit der Baustelle immer anzutun Lottes ist gut jetzt mach Platz Lotte mach Platz.

3961: So Spa so unsere Rechnung 200 Millionen Umsatz durch 100.000 Mitarbeiter.

3961: Kommst du auch auf sage und schreibe wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe auf 2000 € Umsatz pro Mitarbeiter im Schnitt.

3962: Ja und das sind die Festangestellten schon dabei.

3961: Trojaner pro Jahr nehme das das ist nur bezogen auf die 100000 Partner die paar,

3961: Anne Moment ich habe falsch gerechnet ja ich habe sehr falsch gerechnet ich habe jetzt gerechnet.

3961: Den Umsatz den die Partner machen so jetzt ist es aber so die Partner kriegen eine Provision von ProWin.

3962: Ach ja stimmt.

3961: So und ich habe angenommen dass diese Provision ungefähr im Viertel ist.

3961: Na also du verkaufst was für 100 € und kannst dann 25 € selber behalten,

3961: so um den Dreh wird das sein man findet da keine Zahlenwerte aber bei anderen Firmen z.b. Tuba ist das in dem Bereich,

3961: jetzt habe ich gerechnet wenn von den 200 Millionen die Tupper Didi ProWin im letzten Jahr verdient hat wenn von denen 50000000 Euro Provision waren,

3961: und diese 50000000 Euro Provision verteilen sich auf 100.000 Vertriebspartner dann hat,

3961: ein Vertriebspartner im Durchschnitt im Jahr 500 € verdient mit ProWin also mit seinem Partys hier gemacht hat,

3961: 500 € verdient.

3962: Im Jahr im gesamten Jahr.

3961: Im gesamten ja im Durchschnitt da sind natürlich welche dabei die machen mehr sind bestimmt auch welche dabei die sind Karteileichen oder so aber,

3961: diese 500 € das ist das ist eine Zahl die du auch so liest von anderen Firmen wenn du dich im Internet bisschen um guckst,

3961: und jetzt frage ich dich mit 500 € im Jahr durchschnittlich was machst du da für eine Altersvorsorge und und wie lange kannst du davon leben.

3962: Also allgemein kann man davon gar nicht leben also man kann auch keine Altersvorsorge oder irgendwas finanzieren als wie soll das gehen.

3961: So sehe ich das auch und das ist genau mein ganz.

3962: Bin ich gerade bisschen geschockt.

3961: Ja ich war auch geschockt ich mich interessiert das schon länger ich bin da schon länger so ein bisschen am kritisieren das Modell ich habe mir es aber jetzt erst genau angeguckt das ist wirklich schockierend finde ich und,

3961: deshalb gehört sowas meiner Meinung nach verboten natürlich sagt ProWin,

3961: das sind ja Leute die die haben es selber in der Hand und ich glaube auch dass man da viel Umsatz machen kann wenn man will trotzdem,

3961: ist ProWin in der Verantwortung ProWin hat diese Mitarbeiter die 500 € verdienen im Jahr das sind Leute die Steuern,

3961: ganz geradeaus und ganz geradewegs in die Altersarmut,

3961: und wer muss dann für die Alters also wer wer wer muss dann für das für die Stütze aufkommen die die dann kriegen das sind Vianne und das sind genau die Kosten die ProWin im moment spart das ist,

3961: ob sie es wollen oder nicht das Geschäftsmodell ist so angelegt und das gehört verboten.

3962: Ja das stimmt lustigerweise habe ich heute gerade gelesen aber was heißt lustigerweise leider musste ich heute lesen dass im Saarland die Altersarmut besonders hoch ist.

3961: Wahrscheinlich das.

3961: Wahrscheinlich wegen der 100.000 ProWin Partner die jetzt langsam in die ist Alter kommen.

3961: Das regt mich auf.

3962: Und mich habe das gerade deswegen bin ich gerade ein bisschen sprachlos.

3961: Du bist sprachlos das ist blöd wenn man Podcast macht und eine ist sprachlos.

3962: Ja dann versuche ich jetzt mal einen harten cut zu machen hast du das eigentlich von der afrikanischen Schweinepest gehört.

3962: Echt also die afrikanische Schweinepest die ist ja schon seit 2007 so ein bisschen bekannt also wo sie immer mal wieder auf,

3962: in den Medien und auch im europäischen und asiatischen Raum und aktuell wütet sie,

3962: und zwar gar nicht so weit weg von uns was denkst du denn wie die da vorgehen um die.

3961: Achso ach das das Wildschwein das da.

3962: Ja ja ja.

3961: Bus habe an der polnischen Grenze gefunden wurde ne.

3962: Ja genau jetzt ist es jetzt ist das Ganze aber über die polnische Grenze hinaus und zwar so im Raum Brandenburg.

3961: Ja also auf der deutschen Seite hatten der polnischen Grenze habe ich mitgekriegt ja und die haben da ein Zaun außenrum gebaut ne.

3962: Ja genau ich habe auch.

3961: Die Mauer muss weg die Mauer muss weg.

3962: Ich habe auch mal geschaut wie die so vorgehen wenn Sie denn auf Wildschweine treffen und die schießen die,

3962: weil sie davon ausgehen und dass die Tiere die infiziert sind sowieso zu einem ziemlich hohen Wert also etwa 90% werden sterben die damit infiziert sind,

3962: und an sie versuchen das halt so einzudämmen.

3961: Und vorher kriegen sie natürlich ein PCR Test gemacht oder.

3962: Das ist leider nicht so sie sie schießen halt Tiere ab also die Tiere die halt eventuell kränklich aussehen oder sonstiges die werden halt sofort abgeschossen und,

3962: es war ja schon mal ich weiß gar nicht ob das auch die afrikanische Schweinepest aber es war ja schon mal so etwas wo auch die die Wildschweine zum Abschuss freigegeben wurden also es ist auch noch gar nicht so lange her.

3961: Ja und also es gibt Jäger das ist ja Jäger ist ja so ein Phänomen was ich mir auch nicht ganz erschließt aber ich,

3961: ich glaube das gucke ich mir auch mal an für eine der nächsten Folgen

3961: es gibt ja Leute die auf mich immer so wirken als hätten sie Ahnung die sagen das ist notwendig damit der Bestand in Grenzen gehalten wird ne

3961: und deshalb werden ja Wildschweine auch abgeschossen in Gebieten in denen keine afrikanische Schweinepest bietet,

3961: da werden jetzt wahrscheinlich einfach alle Wildschweine abgeschossen,

3961: ich glaube nicht dass die dadurch aussterben werden natürlich ist es tragisch für die Wildschweine natürlich,

3961: aber man muss auch sehen was diese Schweinepest für Auswirkungen hat ne das ist jetzt schon so dass,

3961: deutsches Schweinefleisch ich glaube sogar in kein Land mehr exportiert werden darf ne.

3962: Aktuell nur China und Südkorea also südkorea war der erste und China hat nachgezogen.

3961: Ich dachte das wären mehr ich dachte es wären auch europäische Länder mittlerweile dabei nicht.

3962: Also müssen wir mal Lotte fragen Lotto wie sieht's aus sind die europäischen Länder mit dabei.

3963: EU Länder haben noch keinen Einfuhrstopp verhängt aber mittlerweile sind weitere Nicht-EU-Länder dazu gekommen wie z.b. Japan.

3961: Ah okay na gut ja und und was machen wir nun also was wäre deine Lösung.

3962: Also ja

3962: schwierig ist es wirklich schwierig im auch weil weil diese Krankheit so tödlich ist aber ich sehe auch also wo sollen sich unsere Schweine noch anstecken ne also unsere Schweine wenn ich mir das so angucke ich habe mir mal bei McDonald's gearbeitet,

3962: und an da war ich mal in einer Produktion das waren zwei Rinder das war eine rinderschlachtung aber,

3962: ja das ist ja nichts anderes und ein paar Jahre später habe ich bei ZF am Band mal kurz gestanden da dachte ich da könnten jetzt auch Schweine oder Rinder oder sonstiges rüber laufen weit hat einfach,

3962: Massenproduktion ist die Tiere haben noch nie,

3962: richtiges Tageslicht gesehen stehen den ganzen Tag in ihrer eigenen Gülle und warten halt auf den Moment wo sie erlöst werden und.

3961: Was ja gerade McDonald's behauptet dass die Rinder bei McDonald's immer noch regional sind und mehr oder weniger glücklich aber da gibt's ja auch mittlerweile genug Berichte die das entlarvt haben dass es nicht so ist,

3961: oder jedenfalls lange nicht so weit wie McDonald's das behauptest gibt bestimmt schon ethisch unethisches Fleisch wie bei McDonald's noch unethische Riss aber.

3961: Ja das die Problematik ist eine andere wildschweine sind wilde Tiere dieses,

3961: Virus das Schweinegrippe ist glaube ich ein Virus ne kann oder hat jetzt schon drastische Auswirkungen,

3961: ich glaube man hat da relativ schnell gehandelt man hatte den Bereich eingezäunt vielleicht sollte die sollten die Bemühungen oder der Fokus eher drauf liegen das aus diesen zwar noch kein anderes Schwein mehr rauskommt ne,

3961: also diese diese was du sagst dass die pauschal abgeschossen werden das ist wahrscheinlich nur innerhalb dieser dieses Zauns oder ist das auch.

3962: Ja aber du kannst ja nicht einfach alle Tiere jetzt abschießen die dir über den Weg laufen nur weil einige infiziert sind ja genau also finde ich auch irgendwie seltsam also mit welchem Recht.

3961: Das ist eine sehr gute Frage mit welchem Recht dann schicke ich dir die Gegenfrage wenn die Stechmücke bei dir auf dem Arm sitzt und fängt gerade an so richtig sich fest zu saugen was machst du dann.

3962: Also meistens ist es so dass wenn ich merke dass es schon vorbei ist und dass sie es dann schon weg.

3961: Komm ach komm.

3962: Aber mich hat letztens im Sommer waren ja jetzt die Wespen sehr aggressiv und ich wurde in einer Wiese gestochen,

3962: und ich dachte vom Aussehen her kurz ist wäre eine Biene und ich habe mir auf dem Weg ins Krankenhaus weil ich Allergiker bin habe ich mir die ganze Zeit nur Gedanken über diese Biene gemacht weil ich weiß dass der Stachel mit den Organen verbunden ist,

3962: und sobald er raus also bald das halt rausgezogen wird bzw die Biene das rauszieht stirbt sie,

3962: und ich war nur damit beschäftigt zu überlegen war das eine Biene oder war das eine Wespe bei eine Wespe wäre es mir jetzt ehrlich gesagt nicht so,

3962: die Steg also mir wäre es nicht mich.

3961: Aber dann fängst du ja an das Leben zu gewichten es gibt ein Leben dass dir wichtig ist und eins dass der unwichtig ist.

3962: Ja bin sind mir wichtiger als Wespen dass das stimmt.

3961: Ich habe da auch größere Sympathien ich versuche aber mein Mindset so zu Ballons.

3962: Ja aber eine Wespe stirbt ja nicht wenn sie sticht die fliegt er dann weiter.

3961: Nee aber jetzt verglichen das abgeschossene Schwein mit der Mücke die an deinem Arm anfängt zu saugen wenn sie gerade anfängt oder wenn sie kurz vorm anfangen ist dann dann schlägst du doch danach ne dann machst du die kaputt oder die Spinne vor der du dich ekelst.

3962: Also ehrlich gesagt Spinnen will doch ich wieder aus wenn die bei mir in der Wohnung rum krabbeln.

3961: Es gibt doch irgendwelche Tiere die du kaputt machst.

3962: Mit meinem Auto habe ich immer sehr viele Mücken überfahren so nenne ich mal.

3961: Ja siehste siehste platt gemacht so und was gibt dir jetzt das Recht zu sagen dass dieses Leben weniger wert ist als das Leben der Wildschweine.

3962: Also ich sag's mal so einen insektengehirn ist so klein damit also dass es keinen Platz hat für das Schmerzzentrum und ich behaupte mal.

3961: Sind hier ja keine Schmerzen zu du beendest das Leben.

3962: Ja das tue ich in dem Moment aber die Schweine sind uns von der Intelligenz her ja schon sehr na ich weiß es nicht genau wie das mit Wildschweinen ist,

3962: aber allgemein also wenn ich dann mal jetzt pauschalisieren Schweine sind intelligente Tiere und dementsprechend finde ich das einfach besonders schlimm.

3961: Ja aber noch mal Duden im Idealfall beendest du das Leben von einem Moment auf den nächsten,

3961: dass das natürlich in der Realität nicht immer der Fall ist das ist normal ein ganz anderes Thema aber im Idealfall beendest du das Leben von einem Moment auf,

3961: den nächsten und was spielt es dafür eine Rolle wie intelligent das Tier ist das kriegt er davon gar nichts mit es ist irgendwann aus,

3961: und einmal stirbt eben Intelligenz auf einem hohen Niveau und einmal stirbt eine Intelligenz auf einem niedrigen Niveau aber beides,

3961: sind wenn du so willst glaubst du an Gott,

3961: nö aber beides sind Geschöpfe Gottes ich glaube auch nicht an aber nennen wir es mal so Geschöpfe der Natur nennen es vielleicht so beides sind Geschöpfe der Natur die doch irgendwo.

3961: Also ich meine auch die dummen haben doch ein Recht auf Leben.

3962: Hey das können wir gerne beim nächsten Mal.

3961: Wie viel Grad baustoffmann Zitteraal.

3962: Ja klar aber jetzt guck mal das Wildschwein was das hinterlässt ne also so ein Wildschwein ist ja ein Herdentier,

3962: und wenn da eins geschossen wird und eins kommt davon und es ist vielleicht auch gerade so ein Frischling oder irgendwas was das für Vieh Nachwirkungen hat also.

3961: Okay. Für dich wenn die wenn die Mama geschossen wird dann dann bei.

3962: Das wie bei Bambi das endet ganz traurig.

3961: Ja das ist mir jetzt aber doch schon wieder zuviel Gefühlsebene also ich.

3961: Glaube na das werde ich für die für die Folge in der ich über Jäger reden werde natürlich genau verifizieren ich glaube das Jäger sein,

3961: und Tiere schießen,

3961: viel zu tun heute hat auch mit einem mit so einem Machtgefühl und so ne ich bin halt derjenige mit der Knarre und,

3961: ohne Knarre wäre wärst du mir weit überlegen ne ich habe letztens vorne Wildschwein gestanden im Wald als ich mit dem Hund spazieren war und dass das hätte mich platt machen

3961: können wenn es gewollt hätte ne und in jeder hat eine Knarre und der Jäger kann das Wildschwein platt mache ich glaube so sowas spielt da auch immer mit rein ne dann ist es natürlich der. Auch dass man Wildschweine auch essen kann,

3961: ich tue das im Moment diese Woche morgens Bekannte sind oder da ist da der Mann Jäger,

3961: und der bringt dann eben manchmal auch was mit zum Essen.

3962: So wildschweinsalami z.b.

3961: Genau ja oder im Moment ist es so eine so eine Wurst im Glas ich weiß gar nicht wie man das nennt ne so so.

3962: Also so eine Party oder so irgendwas.

3961: Ja genau er aus Wildschwein gemacht sehr sehr lecker da gibt es verschiedene,

3961: verschiedene Faktoren die da rein spielen.

3961: Du musst natürlich immer das Tier erschießen ich glaube nicht dass die Jäger das nur zum Spaß machen ich glaube so eine Komponente ist auch dabei das wollte ich damit sagen natürlich ist auch die Komponente dabei dass die das machen um,

3961: Nahrung zu produzieren das legitimiertes ganze wieder so ein bisschen mehr denn das ist Natur wir töten um zu essen oder andere Tiere töten Wildschweine töten auch um,

3961: töten Wildschweine um zu essen nee wildschweine sind Pflanzen.

3962: Ja also ich glaube diesen Allesfresser aber sie fressen halt was sie finden.

3961: Okay lange Rede kurzer Sinn es gibt eine Rechtfertigung dafür dass in Brandenburg diese Wildschweine,

3961: geschossen werden denn man wird kein PCR-Test machen können mit den Wildschweinen ist das

3961: das ganze Land Deutschland kein Schweinefleisch mehr exportieren kann das sehe ich schon als einen triftigen Grund an der das rechtfertigt und außerdem geht es ja auch einfach drum

3961: du kannst ja so argumentieren dass wenn du diese Wildschweine tötest rettest du vielen vielen anderen Wildschweinen vielleicht das Leben,

3961: indem Du dafür sorgst dass das Virus sich nicht weiter ausbreitet.

3962: Na das war ein gutes Argument allerdings,

3962: ich finde allgemein nicht gut wie wir mit Schweinen oder mit Tieren allgemein umgehen in Deutschland und ich bin da einfach nicht damit einverstanden wieder vorgegangen wird also ich erschieße ja jetzt auch nicht jeden Corona,

3962: erkranken damit dir der Rest der Menschheit nicht mit Corona angesteckt wird also das ist ja im Moment.

3961: Aber du Isolier Steen.

3962: Ja dann isoliert man ihn und dann sollte man die Schweine vielleicht auch also dieser Zorn der ist ja auch ich weiß nicht ob du da Bilder gesehen hast das ist ja lächerlich das ist ja wie ein Laufstall für für kleine Hasen oder so.

3961: Ja ich glaube schweine können aber nicht so hoch springen.

3962: Ja aber die haben ja Kraft den sie nach vorne laufen also ich wurde noch nie von einem Wildschwein gerannt

3962: aber ich habe schon Autos gesehen die von dem Wildschwein gerammt wurden oder die in ein Wildschwein reingefahren sind und da hat man halt gesehen dass das Auto dem Wildschwein nachgeht.

3961: Hast du eine Ecke autogefühl.

3961: Ja also ich will nicht ich denke nicht dass das ein einfaches Thema ist aber ich würde nicht sagen.

3961: Nee vielleicht.

3962: Habe ich dich jetzt sprachlos gemacht.

3961: Vielleicht gibt es eine andere Lösung aber ich es weckt in mir keine Empörung.

3962: Also das ist glaube ich die einfachere Lösung für Brandenburg aktuell aber jetzt wenn wir mal annehmen müssen dass ich das auf ganz Deutschland ausbreitet also wollen wir dann alle Wildschweine.

3961: Mir das geht nicht das ist ja um um eine weitere Ausbreitung zu vermeiden im Moment deshalb macht man das und dass,

3961: ja es ist nie schön Tiere zu zu erschießen was du eben gesagt hast dass du das wollte ich auch noch loswerden ist wird es gibt in Deutschland viel,

3961: was Tierhaltung angeht was,

3961: überhaupt nicht in Ordnung ist und was sehr sehr wohl meine Empörung weckt Massentierhaltung und alles was damit zu tun hat aber das kannst du ja eben jetzt gerade in dem Fall nicht anwenden denn das Wildschwein hat ja ein gutes Leben gehabt,

3961: bevor es nun erkrankt ist oder oder erschossen wurde,

3961: deshalb das auch ein Grund das habe ich sogar ne wildprodukte esse denn dass das sind ja wilde Tiere na die wurden ja eben nicht die haben ja Tageslicht gesehen wurden nicht in in zu engen Stallung gehalten und so,

3961: jetzt bestimmt auch welche die sagen ja aber es sind ja überall Straßen und das kann ja nur von Straße zu Straße rennen oder so weiß ich nicht aber von allen Tierhaltungsformen sind die,

3961: verwilderten Tieren in das mal so doch die diabetische am ehesten vertretbar ist,

3961: aus welchen Gründen auch immer sehe dann abgeknallt.

3962: Vorschlagen wir behalten das Thema mal im Auge sonst zieht sich das jetzt ein bisschen und gucken mal ob es nächste Woche Aktualisierungen wird dazu gibt vielleicht auch neue Vorgehensweisen,

3962: und wenn es was neues gibt dann würde ich da noch mal mit dir gerne drüber sprechen.

3961: Es gibt noch ein anderes Schwein über dass ich gerne reden würde das ist im Moment.

3962: Oh das ist aber auch ein guter Übergang.

3961: Das ist noch Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

3962: Was darüber willst du reden.

3961: Würde ich gerne ja.

3962: Bin ich sogar teilweise bisschen.

3961: Du bist vorbereitet hast du auch heute Nacht die das TV-Duell gesehen.

3962: Ich habe es heute Mittag gesehen.

3961: Das soll ich habe es gar nicht gesehen ich habe sie ausschnittsweise vernommen.

3962: Oh ja die schönen Arsch.

3961: Aber so ein paar Punkte die der Trump dann noch mal gesagt hat die wollte ich sowieso über die wollte ich schon vorher mit dir reden also was das TV-Duell angeht das war einfach nur eine in der Muppet Show oder.

3962: Also ich fand es lächerlich und,

3962: meine meine Schlussfolgerung war dieselbe wie die der US-Bürger Mann ist genauso dumm reingegangen wie man rausgekommen ist also es hat keinen irgendwie,

3962: weitergebracht bezüglich Ziele oder sonstige Ideen für Amerika es war einfach nur ja Angebote.

3961: Das war erschreckend ne wie wie der Ton war und aber auch nicht nur das Trump hat einige Sachen gesagt die wirklich wirklich erschreckend und ein Angst ein.

3962: Was mich aber auch erschreckt hat ist das beiden auch gut da drauf eingegangen ist ne also der hat sich da ja auch nicht lumpen lassen der hat da ja auch mal gezeigt wie er so tickt.

3961: Biden hat sich einige Male einige Male provozieren lassen aber ich habe gehört in den Podcast,

3961: dass er wohl sehr gut gepunktet hat bei Dingen die er direkt in die Kamera gesprochen hat wo er direkt die Wähler,

3961: brauchen halt ich kann das nicht beurteilen weil ich nicht selber gesehen habe aber das muss wohl so gewesen sein dass das seine Strategie war dass er versucht hat,

3961: auch eigene Punkte zu setzen und nicht nur auf die Tiraden von Trump einzugehen Trumps,

3961: Strategie war wohl den beiden kaputt zu machen aus dem Tritt zu bringen und den keine Punkte machen zu lassen aber beiden hat trotzdem,

3961: offenbar ein paar Punkte gemacht und da sind wir beide glaube ich froh drüber auch wenn wir ja uns.

3962: Punkte zu machen kann ja jetzt auch nicht so schwer sein also.

3961: Ja und dann habe ich noch eine andere Meinung gehört.

3961: Die war das Trump ja also dir der konnte ich weiß gar nicht mal wer das waren Kommentator auch der konnte nicht verstehen das,

3961: Trump so gar nicht versucht hat eigene Punkte zu setzen es gibt ein Feld in dem Trump vor beiden ist was die

3961: aber die Beliebtheit oder was die Umfragen angeht das ist das Thema Wirtschaft und Trump hätte oft

3961: Punkte setzen können in der Wirtschaft mit beiden hat sehr oft versucht oder hat Trump attackiert

3961: wegen der Korona Situation und Trump hätte sagen können ja ich kriege das aber mit der Wirtschaft wieder hinter die ist im Moment unten aber ich bin derjenige der gezeigt hat dass es geht und das hat der Trump ja so gar nicht gemacht,

3961: Trump hat ja immer nur immer nur dagegen geschossen.

3962: Ja dieser Aussage hat mich auch irritiert auch so ein bisschen muss ich sagen also er hat ja auch wortwörtlich gesagt dass wenn er das nicht so gemacht hätte wie es gemacht hat jetzt zwei Millionen Menschen tot wären,

3962: also erstens woher nimmt er die Zahl jaja tomb hat das gesagt und dann was hat er gemacht.

3961: Ist eine sehr gute Frau hat da keiner nachgefragt.

3962: Yeah.

3961: Oder ihn ausgelacht oder so.

3962: Nicht dass ich wüsste aber nach der Aussage war ich auch so verwirrt dass ich mal kurz out-of-order war also ich habe dann echt so dagesessen und dachte an so habe ich irgendwas verpasst.

3961: Ja also die die Punkte die ich hatte,

3961: wie gesagt er hatte ich letzte Woche schon dass das ist ein. Der hat zu tun mit der Neubesetzung des freigewordenen Richterposten Zams

3961: Dream Court Ruth Bader Ginsburg ist gestorben Ruth Bader Ginsburg war eine Richterin am Supreme Court

3961: war eine Ikone der Linken,

3961: oder der Liberalen ist also das wusste ich gar nicht dass es da wirklich es gibt Kaffeetassen mit ihrem Konterfei es gibt T-Shirts gibt sogar eine Lego Figur,

3961: mit ihr die die die ist da

3961: mir ich habe ich bin der ehrlich habe den Namen noch nie vorher gehört oder jedenfalls nicht bewusst seitdem hat man natürlich sehr viel gehört sie ist vor ungefähr zwei Wochen oder vor anderthalb Wochen verstorben und da ist natürlich direkt das

3961: politische Geschachere,

3961: um die Nachfolge losgegangen der in den USA ist es so dass der Supreme Court ist das höchste Gericht der USA der Präsident hat das Vorschlagsrecht und der Senat.

3961: Hört dann den Kandidaten an und wählt den Kandidaten die Republikaner haben die Mehrheit im Senat also wird das enorm ran,

3961: für Trump so jetzt hat man aber gesagt von den Demokraten kann das natürlich von der Liberalen,

3961: das jetzt gerade eine Wahl im Gange ist es ist ja tatsächlich so dass die Briefwahl schon begonnen hat und fairerweise sollte man warten bis die Wahl zu Ende ist bis der Wähler entschieden hat und den,

3961: dann gewählten Präsidenten vorschlagen lassen,

3961: posten zu comhard und Trump ist natürlich ein Trump hat gesagt das wird wahrscheinlich das wird jetzt gefährlich ne das

3961: Trump natürlich versuchen würde da in Republikanern strammen Republikaner auf diesem Posten zu kriegen

3961: das war ja klar ne und dass er das auch mit allen Mitteln versuchen würde aber die Begründung hat mich hat mich sehr sehr besorgt gemacht Trump hat gesagt wir werden eine Wahl haben,

3961: deren Ergebnis vor dieses Gericht kommt.

3962: Aha achso das war das mit den Fake News oder.

3961: Ja nicht nicht wegen Fake News einfach weil er die Fall verlieren wird,

3961: und weil er das steht zwischen den Zeilen und der nächste Punkt zu dem ich gleich noch komme mach das noch deutlicher wenn der die Wahl verlieren wird dann wird er das Ergebnis nicht,

3961: so ohne weiteres jedenfalls akzeptieren und,

3961: deshalb versucht er jetzt eben noch schnell eine Kandidatin ist es ja sie heißt da muss ich auf mein Zettel gucken Amy Coney Barrett,

3961: eine stramme konservative auch mit Bilderbuchfamilie 7 Kinder zwei davon adoptiert leider auch ein behindertes Kind,

3961: sie ist für den Waffenbesitz sogar für den Waffenbesitz von Straftätern solange sie keine Gewalttat verübt haben.

3962: Nase und Straftäter.

3961: Das hat sie als Richterin durchgesetzt sie ist,

3961: ganz stramm gegen Abtreibung in Amerika ist noch intensiver als bei uns gerade eine Debatte gerade im Gange zum Thema Abtreibung so und die will Trump jetzt installieren,

3961: im Supreme Court gibt 9 Richter,

3961: innen im Supreme Court Trump hat durch seine letzte Besetzung schon eine konservative Mehrheit dort installiert mit fünf zu vier.

3962: Wie alt ist die Dame dort die nachgerückt ist.

3961: Zwischen 50 und 60.

3962: Na das ist ja ein an ein Amt auf Lebenszeit haben wir ja letzte Woche bei Dir gelernt.

3961: Genau ja im Prinzip ja im Prinzip genau haben wir das gelernt bei mir habe ich das.

3962: Ist das hast Du erwähnt ja das habe ich mir behalten.

3961: Alles klar siehst du mal kann ich mich gar nicht mehr erinnern,

3961: so und hast mich aus dem Tritt gebracht also bei der letzten Besetzung,

3961: das war ein

3961: man Dinner da installiert hat da war ist ein Demokrat ausgeschieden und Trump hat einen konservativen nachrücken lassen

3961: da hat er das Blatt gewendet von einer liberalen Mehrheit zu einer konservativen Mehrheit

3961: jetzt ist sie noch eine liberale ausgeschieden da,

3961: wird es jetzt eben noch deutlich Hanne dass er auf jeden Fall diese konservative Mehrheit,

3961: über Jahre oder wenn nicht sogar Jahrzehnte hinweg damit zementiert hat ne das ist das was er jetzt noch schnell durch.

3962: Das tückische an der Politik ist ja auch dass man immer erst Jahre später diese Auswirkungen spürt ne also sowohl im Volk als auch in der Wirtschaft,

3962: und das ist das entwickelt sich ja quasi langsam ins Negative also wenn jetzt da Trump dementsprechend die Leute besetzt,

3962: dann ist es ja nicht von heute auf morgen spürbar weil so viele ja vaihingen also wie soll man den sagen so viele Richter Sprüche oder Richter wie sagt man.

3962: Wir richten ja Urteile genau das Wort hat mir jetzt gefehlt danke zu viele Urteile könnt ihr jetzt gar nicht sprechen dass das so nach außen tritt aber wenn man das mal jetzt so auf 57 Jahre dann sieht,

3962: dann ja wird die Entwicklungen grausam sein.

3961: Ja vor allem war ja so viele Entscheidung anstehen zum Thema Abtreibung zum Thema obamacare ne geht ja auch geht ja auch ab oder wird demnächst abgehen und,

3961: das ist was ich so grausam in erster Linie in erster Instanz grausam finde ist dass da Parteipolitik gemacht wird,

3961: das plana Nebenkriegsschauplatz der oberste Senator der Republikaner Mitch mcConnell,

3961: der signalisiert jetzt ja kein Problem natürlich müssen wir machen wir also nur der der

3961: im Senat quasi die Mehrheit die republikanische Mehrheit organisiert für diesen Vorschlag Trumps der sagt gar kein Problem kriegen wir noch durch vor der Wahl.

3961: Bei der Wiederwahl Obamas,

3961: gab's in ähnlichen Fall da ist auch ein Richter ausgeschieden ich weiß nicht ob er verstorben ist es jedenfalls ausgeschieden vielleicht auch aus gesundheitlichen Gründen,

3961: 9 Monate vor der Wahl nicht sechs Wochen vor der Wahl sondern 9 Monate vor der Wahl,

3961: und da hat eben dieser Mitch mcConnell der damals auch schon mehrheitsführer im Senat war hat gesagt nee das können wir nicht machen wir müssen die Wähler entscheiden lasse hat also genau andersrum Argument,

3961: jetzt jetzt tut und kein Mensch stört sich daran jedenfalls in Amerika scheint sich kein Mensch dran zu stören,

3961: dadada du das müsste unten Empörung lostreten das müsste uns gandal sein aber weiß ich nicht bei dem passiert gar nichts.

3962: Ja was passiert denn jetzt wenn Trump also wenn die Wahl Ergebnisse da sind Trump oder nicht gewählt und er geht damit mit diesem Ergebnis vor Gericht.

3961: Dann wird er irgendwas finden müssen da wird er wohl sagen die die die Briefwahl ist ja eins seiner.

3962: Achso ja.

3961: Er hat ja jetzt schon gesagt das muss man sich vorstellen er hat.

3961: Kisten von Wahlzetteln oder von Wahl Briefen gefunden die in Flüsse geworfen wurden,

3961: und auf diesem Zettel hat seinen Name drei also es war nur Stimmen für ihn die da weggeworfen wurden also wer glaubt denn sowas,

3961: kann sowas Stimmen gibt es in Amerika Leute die Kisten voll Wahlzettel in in Flüsse werfen gibt es das.

3961: Nee oder.

3962: Ich habe jetzt noch keinen dort gesehen der irgendwie was in den Fluss geworfen hat und dann Wahlzettel dabei waren aber er bereitet das ja schon so ein bisschen vor also das ist ja schon so ein Schema dass er sich gerade aufhält ne.

3961: Von jetzt wird's aber richtig hart jetzt hat er nämlich auch gestern gesagt in der in der TV in dem TV-Duell das seine Anhänger bitte,

3961: in den Wahllokalen bleiben sollen oder in den Wahllokalen nachschauen sollen das da alles,

3961: nach dem Rechten läuft ne also er hat seine Anhänger mobilisiert dafür zu sorgen dass er gewählt wird.

3962: Das spaltet das Land eigentlich noch mehr als es sowieso schon getan hat.

3961: Ja und das ist,

3961: also das hat der Präsident so gesagt er hat natürlich nicht verbal zur Gewalt aufgerufen ne jedenfalls nicht in den Zeilen aber zwischen den Zeilen überleg dir mal wie das bei so einem strammen konservativen Texaner ankommt,

3961: wenn der Trump sagt,

3961: Leute geht bitte in die Wahllokale und sorgt dafür dass alles mit rechten Dingen zugeht und wenn ich nicht gewählt werde das hat er ja gesagt wenn ich nicht gewählt werde dann ist diese Wahl gefälscht worden,

3961: was was hat denn was kann das für Konsequenzen haben das kann die Konsequenz haben dass der Leute hingehen und das Gesetz in die Hand nehmen.

3962: Ja und es gibt auch wahrscheinlich Leute die dann Angst haben was passiert dann wenn wenn der Turm vor Gericht geht und dann kommt vielleicht auch raus dass sie ihn nicht gewählt haben und ihn dann aus reiner Angst wählen also diese Seite gibt's ja dann auch.

3961: Ja es gibt ja auch in Amerika doch hoffentlich das Wahlgeheimnis und,

3961: könnte mir doch vorstellen dass man auch da heimlich seine Kreuze macht ich weiß nicht.

3961: Aber ja das erschreckende ist ebenso dieses ich werde gewählt.

3961: Und ihr passt auf dass das wirklich passiert was ist denn dann wenn die ersten Umfragen veröffentlicht werden so diese diese Prognosen dies direkt nach Schließung der Wahllokale immer gibt und da sind dann die Briefwahlstimmen drin,

3961: und da ist dann der beiden vorne,

3961: was passiert denn dann mit den Leuten die in den Wahllokalen immer noch ausharren und aufpassen dass alles nach dem mit rechten Dingen zugeht nach Trumps Meinung,

3961: dann dann wird sag knallen und ich habe,

3961: das war der erste Kommentar den ich heute morgen gehört habe ich stehe mal sehr früh auf und das war wirklich erst ein paar Minuten nachdem diese dieses,

3961: Duell zu Ende war und das war so eine Meinung aus erster Hand im Deutschlandfunk heute morgen vom USA Korrespondenten und der hat gesagt shumpert,

3961: über weite Strecken nicht gegen beiden debattiert sondern gegen die Demokratie,

3961: dass das erschreckt mich wirklich ne komm hat schon viel Scheiße gebaut in seiner ersten Amtszeit aber das ist jetzt wirklich wirklich glaube ich,

3961: wirklich besorgniserregend na am Anfang seiner Amtszeit hat man gemacht ja der hat ja seine seine Leute ne der wird schon nicht so radikal zu Werke gehen aber mittlerweile weiß man ja zu was der alles imstande ist,

3961: oder man kann es sich ausmalen und das macht mir wirklich Sorge.

3962: Ja also man denkt ja immer es geht nicht noch schlimmer und dann diesmal noch mal ein Twitter Post von ihm oder schaut ein TV-Duell und dann denkt man alles klar es gab doch noch eine Steigerung.

3961: Ja schlimm dass es so ist und was hat dich am meisten aufgeregt hast du es wirklich ganz gesehen.

3962: Also wie gesagt zwischendurch habe ich immer mal wieder seelisch und moralisch abgeschaltet weil ich überlegt habe hat er das jetzt tatsächlich gesagt und,

3962: ja also ich fand die Beleidigungen die die sich gegenseitig zu geschustert haben unangenehm,

3962: Auch also der Trump hat ja irgendwie auch gesagt dass der beiden dumm wäre und solche Sachen.

3962: Ja was willst du da noch sagen der beiden ist er da auch noch mal kurz drauf eingestiegen und hat das Pferd geritten und ja also.

3962: Ich bin einfach.

3961: Das war auch so eine so eine Szene die habe ich gehört wo da haben die sich aber beide nichts gegeben ne.

3962: Ja da haben die sich halt beide wirklich so ein bisschen blamiert ehrlich gesagt da also ich meine nimm dir das mal jetzt an das würde so in Deutschland stattfinden ne also,

3962: da das würde bei RTL2 übertragen werden aber jetzt nicht irgendwie,

3962: in der Programm wie I oder so dass das zuverlässige Nachrichten bringt als meinen könnte gar nicht glauben dass unsere Bundeskanzlerin z.b. da unser Bundespräsident irgendwie zu jemanden sagt er wäre dumm,

3962: also.

3961: Ja ich erinnere mich da an die Elefantenrunde als Schröder abgewählt wurde und Merkel Bundeskanzlerin wurde wann war das 2002 oder was.

3961: Nee 6 Uhr.

3962: Da war ich noch nicht.

3961: Weiß ich nicht Lotte wann ist wann war das diese Elefantenrunde.

3963: 18.09 2015.

3961: Okay du du weißt nicht von was ich rede.

3962: Ich glaube ich war da noch ein bisschen jung für Politik.

3961: Gibt ja nach der Wahl wenn so die die ersten Hochrechnung da sind gibt's immer abends ich glaube in der Tagesschau die Elefantenrunde das ist die Runde der Spitzenkandidaten der.

3962: Das habe ich schon gesehen aber jetzt damals nicht.

3961: So und da war es so dass Schröder,

3961: mit seiner SPD er war ja der amtierende Bundeskanzler er hat eine gute Aufholjagd,

3961: im Wahlkampf hingelegt da war dann auch noch ein Hochwasser dann dann kriegst du ja immer so ein Amt Bonus mit der dann noch stärker ist,

3961: und Merkel hat in den letzten Tagen und Wochen vor der Wahl im in den Umfragen verloren,

3961: und die Wahl ist dann noch deutlicher ausgefallen also Merkel,

3961: ist zwar gewählt worden war ein paar Prozent vor Schröder aber sie war konnte trotzdem nicht von sich behaupten dass sie die absolute Gewinnerin ist

3961: nee aber trotzdem war sie die Spitzenkandidaten der stärksten Partei

3961: und dies ist in Deutschland so üblich dass diese Spitzenkandidaten dann auch Bundeskanzlerin,

3961: und Schröder hat in dieser Elefantenrunde also 110% Chauvinismus raushängen lassen und hat gesagt sie mich wörtlich.

00:58:21: Musik

3961: Ein Zitat das wäre die Geschichte oder Politik Geschichte geschrieben hat und das war aber dann für lange lange Zeit das letzte was man von Schröder gehört hat.

3962: Ja der Schröder der ist ja auch jetzt gar nicht mehr in Deutschland tätig oder.

3961: Schröder ist im Moment im glaube Aufsichtsrat von.

3961: Der Firma die Nord Stream baut sag mir das.

3962: Also doch Deutschland.

3961: Nee nee das ist eine russische Firma er ist ja guter Kumpel von Putin immer schon ne wie heißt die Lotte das Wort habe ich gesucht.

3962: Gut dass wir Leute haben.

3961: Immer wieder gut dass wir Leute haben Lotto hat heute ein bisschen auch Rad gedreht ich glaube in 14 Tagen wird es wieder besser.

3963: Kannst du dir in den Bart schmieren sagte wenn ihr da draußen mir schreiben wollt dann gerne an Lotta et König - in.de König mit UE eine gute Bewertung bei das wäre voll dufte,

3963: Melina und ich verabschieden uns in den wohlverdienten Feierabend,

3963: natürlich fast noch einmal kurz zusammen 1234.

01:00:07: Musik

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.