König*in von Deutschland - Politik und Gesellschaft. Und was Melina und Dokter anders machen würden.

Transkript

Zurück zur Episode

3962: Bei mir läuft auch alles gut.

3961: Bei dir läuft alles gut das freut mich das sind ausgezeichnete Nachrichten.

3961: Das kann Hendrik Streeck von sich nicht behaupten.

00:00:13: 3963

3962: Du hast Hendrik Streeck ins Spiel gebracht was.

3961: Ich habe Hendrik Streeck ins Spiel gebracht nein.

3962: Sag dem Gerd schlecht oder.

3961: Ich habe nicht gesagt dass es dem schlecht geht also doch ich habe eben gesagt dass es ihm schlecht geht wie sind wir da drauf gekommen warum.

3962: Kein ASU dass du hast gefragt ob es mir gut geht habe ich gesagt ja ja.

3961: Ja und das können andere von sich nicht behaupten z.b. Hendrik Streeck so war so hatten wir uns eben begrüßt.

3962: Stimmt ja ja so war das sind wir schon so alt dass unsere zwei Minuten getippt bist schon leid dass.

3961: Ja tatsächlich wenn ich so drüber nachdenke ist das natürlich Quatsch.

3961: Glaube ja dass es Hendrik Streeck sehr gut geht dann ist läuft ganz gut für ihn,

3961: also so wenn man mal als Gradmesser für seinen Erfolg die Talkshow Quote nimmt so Talkshow pro Monat da ist er glaube ich ganz gut dabei also besser als manch anderer.

3961: Lauterbach den wird er natürlich nicht einholen aber ich denke so gemessen mit manch anderem der glaube ich auch gerne öfter mal auftreten würde ist Hendrik Streeck glaube ich gut dabei.

3962: Was denkst du denn woran das liegt dass er jetzt so populär geworden ist.

3961: Weil er es so wollte und das sag nicht ich das sagt unser Podcast der Woche.

3962: Habe ich ja den perfekten Übergang gerade geschaffen und mein Gott.

3961: Ja ja ja genau für diesen Satz habe ich jetzt die Pause gemacht.

3961: Wir verstehen uns ja genau der Podcast der Woche ist eigentlich schon von vergangener Woche,

3961: Holger ruft an Wegen Hendrik Streeck Holger ruft an ist eine Podcast Reihe Holger genannt Holgi klein ist ja in jedem.

3961: Habt ihr ein jedem Podcatcher auf.

3961: Wenn man nicht bei drei auf den Bäumen ist der wird er war ziemlich verkackt jetzt ne ich habe es heute nicht somit Redewendung ich habe eben schon mal was verkackt er also der ist omnipräsent damals doch mal mit einem.

3961: Jetzt bräuchte ich wieder eine Redewendung mit einem schönen Wort.

3961: So jetzt klappt es irgendwie nicht heute läuft's nicht ok Holgi ruft an normalerweise oder immer bei Journalisten oder Leuten die,

3961: in sich im Journalismus sehr gut auskennen und sehr sehr oft sind das Leute von übermedien übermedien ist ne.

3961: Ja wie sagt man dann einen Zusammenschluss von Journalisten die über Medien schreiben meistens kritisch über Medien schreiben die Leute die heute anruft sind aber nicht immer bei übermedien.

3961: In dem Fall von dem ich jetzt berichten will Folge vom 12.02 also fast schon zwei Wochen her,

3961: trotzdem aber noch sehr aktuell da waren es aber welche von übermedien und zwar Christian Schwägerl und Joachim Budde,

3961: die einen Text bei über medien.de veröffentlicht haben mit dem schönen Titel der Mann der dauernd falsch liegt aber immer wieder als Corona Experte gebucht wird.

3961: Und im Telefonat sind immer so der Holger ruft da wirklich an und die Telefonate dauert immer so eine halbe Stunde und da gibt es immer so ein bisschen Journalismus inside wissen und.

3961: In diesem Podcast wird auch kein pauschales Hendrik Streeck Bashing Betrieben wie das so üblicherweise gesagt wird das nur sagt ja der will ja nur Geld verdienen und hat ein neues Buch geschrieben,

3961: und will jetzt eben in die Talkshows nein da wird.

3961: Versuch zumindest so zwischen Silent Wings trotzdem immer wieder mit aber es wird versucht auszublenden was der Mann für Motive hat,

3961: Talkshows reinzugehen ist wird,

3961: ja so von der anderen Seite von der Medienseite her geguckt warum wird er immer wieder eingeladen und da wird halt immer wieder eingeladen weil er,

3961: sehr steile Thesen formuliert und auch öfter wieder damit auf die Nase fliegt und weil er,

3961: wann ist ihm zumindest nichts ausmacht auf die Nase zu fliegen,

3961: und so von Medienmacher Seite her gesehen ist das natürlich dann logisch dass so jemand eingeladen wird weil dann hast du immer die start die Schlagzeilen am nächsten Tag,

3961: wenn du da jemand einlädst der immer recht hat und der vielleicht auch Thesen formuliert die unpopulär sind dann,

3961: schaltet der Zuschauer der Otto Normal Zuschauer vielleicht er ab aber wenn du wenn du so jemand hast gutaussehend relativ jung ne.

3961: Ja der halt gern mal eine dicke Lippe riskiert dann hast du Quote,

3961: und das ist so die Zusammenfassung es geht sehr viel weiter ins Detail ist wird es natürlich analysiert warum liegt der eigentlich immer auf oder in welchen Punkten liegt er falsch in dem Originaltext

3961: der leider nur hinter der übermedien Paywall verfügbar ist die ich mittlerweile also ich habe über Medien tatsächlich bei der Gelegenheit auch abonniert,

3961: 5 € Monat ist glaube ich die Sache wert in dem Text stehen dann auch zehn Punkte drin oder 11,

3961: passt 11 Punkte wo Hendrix oder oder in welchen Punkten konkret sich Hendrik Streeck an welchen Stellen widersprochen hat und das ist das geht schon sehr sehr tief in die,

3961: Analyse rein und ist eben kein so ein pauschales Strick Bashing dann hätte ich nicht gut gefunden so finde ich ausgezeichnet.

3961: Der Link zum Podcast wie immer in den schauen notes.

3962: Gibt's da die Möglichkeit dass über so ein Probe-Abo zu nehmen oder muss man das dann direkt bezahlen.

3961: Es gibt einen Probe Abo 4 Wochen lang.

3962: Ja super.

3961: Und dann aber die Masche du musst kündigen sonst läuft es direkt weiter.

3962: Ja klar das kennt man ja.

3961: Aber ich habe nicht vor zu kündigen sonst hätte ich das nicht ich bin kein Probe-Abo Tipp.

3962: Aber ich mache gerne Probeabos Umzug um zu kauen genau um zu gucken ob es auch ob so etwas eigentlich nicht.

3961: Elfen Leuchten Katzenbraten vorbei.

3962: Wenn der Krieg ausbricht habe ich genug zu essen zu Hause.

3961: Auch wenn das bei den Katzen so ist wie bei Lotte dann werden die dann wüsste wenn das Fell erstmal ab ist da wahrscheinlich nicht mehr viel Spaß dran haben.

3962: Also bei Mogli ist genug dran ja nee aber,

3962: ich gucke in den Probeabos immer gerne erstmal ob das überhaupt etwas für mich ist und,

3962: was da auch so geboten wird für das Geld und dann entschließe ich mich und da kommt auch durchaus vor,

3962: und dass ich das Probe-Abo beende ohne weiteres Appartements beanspruchen aber dass das bringt ja so ein Probe-Abo mit sich.

3961: Ja klar also sinnvoll ist das ja schon aber ich bin einfach nicht der Typ ich bin auch kein ich weiß nicht hast du wie nennt sich das im Supermarkt wo du dann die Dingsbums Punkte.

3961: Nee eben nicht PayPal das andere auch was mit Pay PayPal ist ein Bezahlsystem Internet.

3962: Achso.

3961: Kam aber jetzt auch Payback genau nutzt du das machst du das.

3962: Payback nee nee nee nee willst du das.

3961: Nee eben nicht also das da bezahlst du ja dann anstatt mit Geld mit deinen Daten.

3962: Ja mit Daten genau.

3961: Und dann kannst du dir alle vier Wochen mal in Messerblock aussuchen aber irgendwann hat man auch mal Messerblöcke genug ne.

3962: Also es gibt auch Leute die bezahlen mit der Payback Karte aber das ist also ich habe da drin kein Interesse ich finde es werden schon genug Daten von uns gesammelt dann muss ich nicht noch so eine scheiß Karte mit mir rumtragen,

3962: die nimmt nur Platz im Geldbeutel weg und ich habe schon genug mist da drin also nee brauche ich nicht.

3961: Und das sind dann ja.

3962: Ich gehe ab und zu gern in den Lidl weil es dort sehr gutes Obst und Gemüse gibt wenn wenn der Markt gerade nicht stattfindet wegen Corona oder so und,

3962: da gibt's ja jetzt eine Lidl App extra ich glaube die haben Payback die Payback-Karte irgendwie abgeschafft oder so oder ich weiß gar nicht ob sie sie vorher mal hatten

3962: aber die haben jetzt was Eigenes wo man Punkte sammeln kann ecetera das mache ich auch nicht aber das ist anscheinend ja,

3962: ein tolles System für die und dann haben sie es mal selber implementiert und arbeiten jetzt damit.

3961: Ja so das sind natürlich alles kundenbindungs Modelle das ist aus Marketingsicht natürlich sehr clever gemacht aber du hast da als Kunde unterm Strich nichts davon,

3961: natürlich wenn du auf Schnäppchen aus bist wenn du isst,

3961: einkaufen in Kauf nimmst dann lieber die fünf Kilometer weiter zum nächsten Lidl zu fahren um dort dann für zehn Cent günstiger einzukaufen also wenn du daran Spaß hast dann ist das gut aber,

3961: unterm Strich bringt das nichts sonst würden dies nämlich nicht machen das ist jetzt sehr sehr pauschal.

3962: An ihnen selbst was ja.

3961: Das ist sehr pauschal das ist das könnte mal vielleicht wirklich mal vertiefen das wäre mal interessant,

3961: und aber wo drauf ich hinauswollte ist ja die Sache mit den Daten ne also Payback die machen das ja um Daten von dir zu kriegen ne und wer kauft wo wie viel ein und,

3961: warum und wann und da draus daneben im Geschäftsmodell zu machen.

3961: Finden also ich glaube wenn Leute sich darüber Gedanken machen würden,

3961: dann würden sie es weniger machen vor allem weil ich das Gefühl habe dass die Leute die das vor allem nutzen sind die die die Corona App nicht nutzen weil sie sagen dass es ja da ist es ja mit dem Datenschutz nicht so weit her,

3961: hol die Korona app glaube ich wissen wir beide ja und wissen auch wahrscheinlich alle unserer Zuhörer eine ganz andere Nummer ist mit Datenschutz,

3961: also aus der Corona app gehen eben keine persönlichen oder personenbezogenen Daten nach außen von der Payback Karte natürlich schon,

3961: da werden sie sogar noch verkauft.

3962: Ein Manko was ich auf dem Handy habe seitdem die Corona App drauf ist ist das der Akku minimal schneller leer ist als ohne Corona App,

3962: weil sie halt um regelmäßig synchronisiert wird ecetera aber wenn dass das einzige ist dann mein Gott.

3961: Du hast ja einen einen ein Mobilfunkgerät.

3961: Aus Cupertino da ist es ja mit der Akku Haltbarkeit eh nicht so weit her.

3962: Ja aber es ist noch also es ist noch in dem Rahmen wo der Akku noch gut läuft eigentlich.

3961: Was ich total dufte finde ist das in der Coronawarnapp jetzt ein sehr cooles Kontakt Tagebuch drin ist sehr einfach zu verwenden hast du hast schon gesehen.

3962: Nein ehrlich gesagt nicht.

3961: Musst du bisschen runterscrollen und dann steht da Kontakt Tagebuch und dann kannst du wirklich jeden Tag entweder Person oder Ort hinzufügen,

3961: wenn du noch keine Personen oder Orte hast dann kannst du den mit einem Klick anlegen also entweder mit vor oder Nachname oder vor und Nachname oder durch eine einfache Bezeichnung für den Ort,

3961: kannst dann auf okay klicken und dann ist der die Person oder der Ort fürs nächste Mal auch gleich hinterlegt und brauchst du wenn du wieder den Eintrag aufnehmen willst ins Tagebuch brauchst nur noch ab zu haken.

3961: Und das finde ich also kannst du dann wirklich,

3961: abends oder wenn du mal eine ruhige Minute hast ich mache es immer alle paar Tage alle ein zwei Tage kannst du dann wirklich in ein paar Sekunden,

3961: alle deine Kontakte da einpflegen.

3962: Ja das ist gut.

3961: Und mein wenn du es wirklich wenn du das Datenschutz mäßig kritisch siehst dann kannst du ihr da ja immer noch Fantasienamen verwenden.

3962: Der Ort reicht ja an sich auch zur Sicherheit.

3961: Na ja aber ich ich ich weiß es nicht aber ich kann mir nicht vorstellen dass da irgendwie Daten nach außen treten das wäre ja bescheuert.

3962: Ja ich glaube noch so einen Rückschlag in diesem Thema könnte die Bundesregierung die das ja veranlasst hat auch nicht mehr tragen.

3961: Erhöht das stimmt.

3961: Sende würde glaube ich die app implodieren.

3962: Wäre möglich.

3961: Candy Kündigung ich kündige ja sehr schön wie war die Woche war stressig bei mir war super stressig.

3962: Ja also es war eigentlich stressig aber durch das gute Wetter und,

3962: sind die Sonne dir den ganzen Tag scheint kommt es mir gar nicht so stressig vor wenn ich aber auf meinen Kalender schaue und auf mein trello Board was ich schon alles abgearbeitet habe.

3961: Was für ein Board.

3962: Mein trello Board ein Kanban Board wo meine ganzen.

3961: Ach ein Kanban Board ach so ein Kanban Board was ist ein Kanban Board noch mal.

3962: Die genaue Definition kann ich dir jetzt nicht sagen aber wenn ich erklären müsste würde ich sagen bei mir ist es so dass ich da meine aufgaben eintrage nach Priorität und nach Wochentagen und,

3962: und die werden dann wenn sie erledigt sind auf erledigt geschoben und so sehe ich für die ganze Woche meine Aufgaben in einer guten Übersicht,

3962: wir manchmal umwerfend es dann.

3961: Wenn man in meinem Alter ist nennt man das noch eine To-Do-Liste.

3962: Ja aber To-Do-Liste ist sie also das da ist schon ein bisschen komplexer das ist nach nach Aufgaben also nach,

3962: bei mir jetzt nach Kunden um unterteilt nach Prioritäten nach Fälligkeit

3962: die Zeit ist ungefähr mit eingeschätzt etc also da es sind schon mehr Infos als bei einer normalen To-Do-Liste.

3961: Dann ist das ein ERP-System sozusagen.

3962: Nein was war denn das gerade für ein doofes lachen von mir schneiden.

3961: Nein das wird hier nichts geschnitten.

3962: Jeder muss ich mal blamieren.

3961: Warum nicht dann erklär mir warum nicht erklär mir das Lachen warum ist das kein ERP-System was.

3962: Also in einem ERP-System hast du ja verschiedene Datensätze drin zu z.b. Personen also Kunden,

3962: mit der Firma verknüpft + ihre,

3962: ihre Daten also ihre Bewegungsdaten vielleicht auch auf deinem Webshop also jetzt mehrmals auf deine Sachen nimmt also auch um deine deine Warenwirtschaftssystem alles könnte da drin sein,

3962: und bei einem Kanban Board habe ich nur Sachen drin die also bei mir jetzt die von mir sind mit den Informationen die ich habe bestückt,

3962: und da ja das sind einfach Aufgaben die,

3962: die geordnet sind in in einem zeitspektrum dass ich selber festlege also man kann so ein kanban-board monatlich anlegen wöchentlich whatever ich mache halt wöchentlich weil es mir monatlich zu viel wäre,

3962: habe aber durchaus noch Aufgaben die ich,

3962: als Auswahl hinzuziehen könnte in die Woche rein die irgendwo rumdümpeln weil sie nicht zudringlich sind z.b. Buchhaltung und genau so kann man sich das dann

3962: schieben und wenden und Rücken wie man die Aufgaben am effizientesten und am besten erledigen kann und.

3961: Ja ich mache das ja immer so dass ich die Aufgaben immer lieber erledige als dass ich es noch irgendwo eintrage.

3961: Ich habe habe schon viele so-tools probiert nee eigentlich gar nicht so viele aber bei denen die ich probiert habe habe ich immer festgestellt dass mir das nichts bringt.

3962: Das ist auch Aman.

3961: Ich habe immer einen Zettel ich brauche immer einen Zettel und einen Stift bei mir beim Arbeiten um mir Notizen zu machen und um mir auch Listen zu machen mit Dingen,

3961: also wenn mir was in den Kopf in den Kopf kommt du musst noch dran denken dass dann muss das direkt aufgeschrieben werden,

3961: dann ist es nämlich aus dem Kopf draußen sonst wird es immer da drin bleiben und immer Ressourcen brauchen so das wird dann aufgeschrieben.

3961: Und sonst brauche ich eigentlich nichts ich weiß.

3962: Aber gerade bei dir weil du ja ein Team hast würde es Sinn machen wo ein Kanban Board um online zu führen damit die Aufgaben auch Zugewinn,

3962: zugewiesen werden können heute ist irgendwie ein Knoten in der Zunge und dann könntest du z.b. sagen ja,

3962: heute muss noch einen ein Post gemacht werden von Königin von Deutschland weil heute die Aufnahme gemacht wird und dann

3962: gibst du die Aufgabe der Melina und die macht sie dann wenn sie bei ihr auf blockt aber wenn du das auf deinen Zettel schreibst,

3962: dann sehe ich das ja nicht weil der Zettel ist ja nur bei dir,

3962: das Kanban Board das ist bei jedem der z.b. die App hat oder der ist halt auf dem Desktop drauf hat und der in dem Team Trommel drinne ist also.

3961: Ja jetzt jetzt bewegen wir uns ja ins Gebiet der Kommunikation wenn ich ja das was du jetzt gesagt hast ist ja ich muss dir was mitteilen oder ich muss dir eine Aufgabe übertragen,

3961: das mache ich ja am einfachsten indem ich dir sage übernimmt die Aufgabe.

3962: Ja das kannst du mit dem Board machen du trägst die Aufgabe 1 du hast z.b. noch zehn Aufgaben die du eigentlich machen wolltest du liegst aber krank im Bett und überträgt sie dann an deine Mitarbeiter.

3961: Ja dann dann leistet das Ding aber genau das was ein ERP-System können muss denn da geht's ja oder ERP oder CRM Systeme ERP ist entweder enterprise-resource-planning oder für was steht das P genau,

3961: glaube planning Lotto kann uns das sagen Lotte.

3961: Ja und dann gibt's CRM noch für Customer-Relationship-Management und,

3961: wir gucken uns auch also ich gucke mir morgen ein Online-Seminar an wenn ich es noch schaffe mich da anzumelden in die schicken mir irgendwie keine E-Mail an kollege ist direkt reingekommen und ich habe mich schon zweimal angemeldet und kriegt irgendwie nichts von denen,

3961: muss ich mal nachfragen da gucke ich mir so ein System an weil das bei uns auch ein Thema ist eben im Team gerade so.

3962: Also ein ERP-System quasi.

3961: Ein ERP-System EAP Querstrich CRM-System also wo wir unsere Kundenkontakte managen können wo,

3961: quasi ersichtlich ist Kunde hat an also wo so der der Workflow.

3961: Abgebildet wird von Angebote von Anfrage bis,

3961: Auftrag also bis geschriebene Rechnungen und versendete Bestellung eventuell dann noch mal nachfassen das wird dort abgebildet mit Zuständigkeiten,

3961: Hallo.

3962: Das macht bei euch auch Sinn weil ihr halt diesen Materialfluss in dem Sinn habt,

3962: ich habe aber eine Dienstleistung und keinen kein Material und deswegen wäre ein ERP-System für mich zu groß also wenn dann ein CRM-System,

3962: aber in dem CRM-System müsste ich ja dann noch mal jeweils Projekte anlegen für die Kunden müssen die Kunden dort verwalten und alles drum und dran,

3962: und das ist bei mir einfach noch zu groß gedacht und deswegen arbeite ich da einfach mit einem trello Board für meine Aufgaben und,

3962: nur zu das halt einfach also weil das bei mir nicht die Projekte sind nicht so,

3962: so komplex wie jetzt bei euch das da Bestellungen eingehen und dann Material,

3962: von euch auch noch teilweise bestellt wird dann wird's zusammengemischt und dann noch mal versendet etc so komplex sind meine.

3961: Ja du also du musst unterscheiden ne das was du jetzt sagst so die der Materialfluss der wird im Warenwirtschaftssystem abgebildet dass wir sowieso schon haben womit wir zu kämpfen haben ist da kommt eine E-mail rein.

3961: In die Info Adresse und die hat manchmal natürlich also wir haben alle Zugriff auf die Info,

3961: E-Mails auf das Info Postfach,

3961: so und manchmal ist es ganz klar denn ich habe eine Anfrage für das dann geht die E-Mail an den der sich um die Anfragen kümmert,

3961: oder ich bestelle das dann geht's an die die sich um die Bestellung kümmert aber was passiert jetzt mit einer E-Mail wenn da steht ich habe,

3961: bestelle das und habe aber auch noch eine Anfrage jetzt mal ganz einfaches konstruiertes Beispiel,

3961: dann funktioniert das schon nicht mehr so einfach die E-Mails zu verteilen sondern dann musst du komplexere Zuständigkeiten klären und dafür brauchen wir einen to Leben wo man,

3961: quasi kleine Projekte anlegen kann oder Aufgaben anlegen kann mit Zuständigkeiten und,

3961: mit deadlines auch unter Umständen Kunde eine Anfrage hat dann ist das ein Projekt mit einer Deadline nämlich das Projekt bitte Angebot erstellen das hat auch eine Zuständigkeit nämlich der der ist immer tut oder wenn der in Urlaub ist eben jemand anders,

3961: und das ist auch wenn das zwei drei Anfragen am Tag sind kann man das auch noch so regeln,

3961: das nimmt bei uns aber Ausmaße an jetzt so langsam dass wir da gerne ein Tool hätten.

3961: Wo du dann auch gleich nette mit Schnittstelle zu dem E-Mail Posteingang dass du die E-Mail quasi dann direkt anlegen kannst als Aufgabe oder als Ticket wenn du es so willst,

3961: und wie gesagt mit Zuständigkeiten.

3961: So dass dann derjenige der den E-Mail Posteingang bearbeitet wenn dir das ordentlich macht dann legt er sie Zuständigkeiten fest und,

3961: jeder der dann später vielleicht an seinen Arbeitsplatz kommt der hat direkt dann schon seine Projekte,

3961: in seinem Ordner mit Zuständigkeiten mit deadlines automatischer Priorisierung und so weiter,

3961: so dass man da im Team sehr viel reibungsloser miteinander arbeiten kann,

3961: ich habe aber gerade wo wir gerade bei Businessupdates sind eine Neuerung eingeführt die,

3961: sich eigentlich schon bewertet bei uns wir haben immer einmal die Woche Teammeeting gemacht wir sehen uns ja nach wie vor nicht seit fast einem Jahr schon.

3961: Doch einmal haben wir uns gesehen bei der Inventur sonst.

3961: Also genau dieses eine Mal haben wir uns alle gesehen wobei der auch gar nicht das ganze Team dabei war,

3961: und haben immer einmal die Woche das ist auch dann in Termin gewesen der wirklich fest war er ein Teammeeting gemacht und dann über so aktuelle Projekte gesprochen.

3961: Das haben wir jetzt abgeändert in täglich oder das wird tatsächlich jeden Tag manchmal sind heute waren es nur zehn Minuten wo es dann einfach.

3961: Ich habe noch vor wegschieben sollen wir wir kommunizieren normalerweise über chat.

3961: Über den mit dem lilanen Symbol und dem Tee drauf von der Firma die Microsoft gemacht hat,

3961: den ich eigentlich Kacke findet weil er viel zu viel Systemressourcen braucht und weil der Computer immer extrem langsam wird wenn er läuft aber er hat einige Vorteile es hat wenn trotzdem verwenden.

3961: So wird chatten immer sehr viel aber ich habe ich persönlich.

3961: Find das immer blöd wenn ich gerade was am machen bin und dann kommt so eine Chatnachricht so und dann muss ich reagieren dann schreibe ich was zurück,

3961: und dann fange ich gerade wieder an zu arbeiten an meinem Projekt und dann kommt da wieder was ne also so einen Sohn,

3961: wenn du Kommunikation über den Tag verteilt dann wirst du immer wieder aus deinem Flora ausgerissen und jetzt haben wir versucht eine so in der Mitte des Tages wir haben sie erst um 12 Uhr gemacht haben es dann nachher vorgezogen auf 11 Uhr.

3961: Er wo war wirklich diese Dinge diese kannst du mal bitte oder übernimm du das oder dass es was für dich,

3961: das einfach im Gespräch im Team zu klären wir sind in Viererteam na da ist das auch überschaubar machbar,

3961: na einfach hier ist ein Kunde gekommen hier ist eine Bestellung von dem Neukunden angelegt kannst du den bitte anlegen morgen müsste die Palette abgeholt werden kannst du das bitte beauftragen und so,

3961: Dinger das geht sehr viel reibungsloser wenn man das in einem teamgespräch jeden Tag wirklich macht und dadurch dann die die chat,

3961: die Chat Frequenz verringert.

3962: Und das hört ja habt ihr das Meeting zeitlich begrenzt oder macht dir das einfach nach Bedarf okay.

3961: Solange wie es sein muss also heute hat es zehn Minuten gedauert vorgestern hat glaube ich 1 Stunde gedauert.

3962: Ja aber jeder ist dann danach abgeholt und jeder weiß wer was zu tun hat und keiner keiner wird durch nicht Arbeit ausgeschlossen.

3961: Also wenn es Dinge sind die nicht sofort erledigt werden müssen dann habe ich meinen Leuten gesagt sollen sie sich so auf den Zettel schreiben und dann reden wir in dem Meeting drüber und das.

3962: Aber so ein meeting z.b. also so mache ich mit meinem Kunden auch und wir haben da aktuell wöchentliche meetings

3962: und dann füllen wir dass das kanban-board immer mit den Aufgaben und mit den Prioritäten legen fest wie er was macht,

3962: mache noch eine kleine Beschreibung rein das wenns erst am Ende der Woche gemacht werden muss aber am Anfang der Woche beschlossen werden muss das da einfach auch am Ende der Woche noch gewusst wird,

3962: sag mal gewusst wird.

3961: Ja komm man sagen wobei wir.

3962: Wissen noch da ist genau das da einfach noch das wissen da ist was damit gemeint wurde und das in der Beschreibung auch

3962: so festgehalten ist und genau und dann kann man also wir machen das eigentlich einmal in der Woche wollen aber eventuell auch umstellen auf öfter nehme ich am Anfang der Woche und am Ende der Woche,

3962: am Anfang der Woche um,

3962: die kommende Woche also wirklich Montags morgens ganz früh bevor jeder anfängt zu arbeiten um die Woche zu besprechen und freitags um die Woche Revue passieren zu lassen,

3962: Und ja weitere Ziele neue zu besprechen was man besser hätte machen können was man umstellt ecetera also wirklich so zwei,

3962: verschiedene Sichtweisen einmal der der Blick nach vorne und einmal der Blick zurück.

3961: Ja sonst wäre es ja blöd ne weil wenn du freitags abends meeting machst bist du eigentlich auf dem selben Stand wie Montags morgens nur die Motivationslage ist eine andere.

3962: Ja genau aber die Sichtweisen ja die die Sichtweisen sind verschieden.

3961: Ja dass das brauchen wir nicht so wie bei uns sind die Abläufe ja klar ne was also wir sind sehr sehr stark Tagesgeschäft gesteuert wenn ich morgens aufstehe weiß ich nicht was tagsüber alles passieren wird.

3962: Spannend.

3961: Das kann immer alles passieren.

3962: Es ist alles möglich.

3961: Ja so läuft bei uns.

3962: Dann bin ich mal gespannt wie dein Meeting sein wird wenn du dann rein kommst und dann kannst du ja mal nächste Woche berichten,

3962: ob es dir was bringt ein ERP Schrägstrich Kanban System einzuführen oder ob es doch nicht in Frage kommt.

3961: Ja ich eigentlich habe ich mich für das System schon entschieden ich habe dass ich habe das schon mal eine Vorführung gesehen ich wollte mir das nur morgen auch noch mal angucken aber schauen wir mal ob das noch klappt.

3961: Mit der Digitalisierung und Mia Lena hast du deinen roten Porsche verloren habe ich gelesen.

3962: Roter Po.

3961: Was nicht deiner Porsche Cayenne rot.

3962: Ich kann dir gerade nicht folgen.

3961: Weiß nicht deiner Schatz für deine.

3962: Also ich sage dir mal eins mein Herz hängt an einem grauen alten BMW und.

3961: Ach da habe.

3962: Auto der Welt wird dich das tausche noch nicht gegen einen Porsche Cayenne egal in welcher Farbe.

3961: Dann habe ich das verwechselt nils hat jemand das ging gerade bei Social Media,

3961: viral hat jemand einen Aushang gemacht habe in München München Vorstadt meinen roten Porsche Cayenne verloren,

3961: bin dahin gefahren und.

3962: Der weggelaufen.

3961: Habe vergessen wo ich ihn geparkt habe und wir haben zu dritt in Klammern mein Chauffeur meine Frau und ich,

3961: ist im Porsche Cayenne nicht mehr finden können und wir mussten.

3962: Vielleicht wurde er auch geklaut.

3961: Wir mussten dann mit dem Auto meiner Frau nach Hause fahren,

3961: und den Porsche Cayenne zurücklassen das steht nicht da aber es steht da wo zu Hause ist und dass er zu Hause noch zu Hause auch noch also in diesem zu Hause

3961: auch noch eine Immobilienfirma hat,

3961: deshalb glaube ich dass das vielleicht gar keine wirkliche Verlustanzeige ist also das war wirklich so ein Aushang mit so Telefonnummern unten

3961: die man die man abreißen kann falls man den roten Porsche Cayenne gefunden hat aber ich glaube das ist eher eine eine sehr sehr,

3961: gut gemachte Werbeanzeige für dieses Immobilienbüro ist denn das.

3961: Ich habe eben noch mal geguckt das steht wirklich in allen Zeitungen heute drin.

3962: Ich habe vor kurzem so eine Guerilla Werbung im bezug auf Bier restetrinken,

3962: gelesen da hat jemand für in der Stellenausschreibung geschaltet auf 450 Euro Basis für eine Person die quasi die

3962: die Bier Reste weg trinkt weil durch Corona dadurch dass die jetzt die Gaststätten zu sind nicht so viel Bier

3962: gekauft wird und da jetzt die Sachen am verderben sind und das ging auch viral.

3961: Und dann musst du konntest du dich da melden und und Freibier.

3962: Wenn man sich dann bewerben und die Firma hat extrem viel Traffic bekommen und wurde natürlich per Telefon und per E-Mail Bescheid und der wird nennt man den dann wird der der Bierbrauer,

3962: der Braumeister der Inhaber der hat sich natürlich dann gefreut und dachte also es war wohl irgendwie in so einer,

3962: anfänglich in einer.

3962: Fastner Fastnacht Zeitung oder so irgendwas so eine Spaß Ausschreibung aber es wurde wohl sehr ernst genommen.

3961: Wer das hier also es ist ja bis jetzt nicht raus ist die Anzeige wirklich echt oder ist ein Fake,

3961: Und also wenn es ein Fake ist dann ist es ein echt gut gemachter Fake die Anzeige ist halt so du liest sie ich werde die auch verlinken in den Shownotes natürlich und,

3961: du liest das und du denkst erstmal nicht gibt's nicht.

3962: Vor allem.

3961: Aber das und schlecht dann schlecht gemacht das Bild dann noch von dem Auto oben drauf und dann so wie Katze entlaufen bei Informationen bitte Anruf an und dann Telefonnummern zum Abreißen.

3961: Glaube ich werde irgend sowas auch mal machen das da bin ich jetzt irgendwie angefixt.

3962: Mit welchem Auto denn du hast doch gar keins.

3961: Ja nee irgendwas anderes Turbojet oder so.

3962: Mitarbeiterin entlaufen.

3961: Genau ja nee mal gucken Guerilla-Marketing du hast eben das Stichwort genannt da muss man glaube ich ein bisschen verrückt sein.

3962: Ja kreativ mutig genau.

3961: Mutig Kreativität kann man sich Einkaufen kein Problem das könnte was für mich sein ich werde berichten aber also ich werde das natürlich dann erst.

3962: Aber lass es erstmal wieder reingehen bevor du es auslöst.

3961: Das ist natürlich das Problem an der Sache das ist viral gehen muss um richtig zu funktionieren und viral gehen kannst du nicht planen.

3962: Ja das stimmt da muss.

3961: Sieht man sieht man schon an Hendrik Streeck wenn es.

3962: Da muss jemand mit viel Reichweite musst da drauf aufmerksam werden und das dann teilen uns kommt Islands wieder andere ja.

3961: Euch muss Karl Lauterbach mal fragen.

3962: Heute bringst du lauter seltsame Verbindungen.

3961: Nee weil Karl Lauterbach sich mit Viralität besser auskennt meinte ich ja.

3962: Olaf Scholz kennt sich ja auch mit viral gehen aus.

3961: Roller Scholz kennt sich aus mit Shitstorms glaube ich und mit mit cum-ex habe ich auch ganz kurz cum-ex und hab und mit was kennt er sich noch aus mit Banken.

3962: Ja mit netten E-Mails schreiben und dabei dann quasi in Anführungszeichen erwischt werden ja.

3961: Ja beim E-Mail schreiben erwischt werden es mir auch schon passiert,

3961: so drin gestanden in der E-Mail.

3962: Ja es ging darum dass Nord Stream 2 ist er ja ein Begriff oder oh jetzt trinkst du gerade was ich warte kurz.

3961: Ich habe einen Schluck Öl Gas Gas.

3962: Dass er das genau also ist ja sowieso schon sehr umstritten auch weil ja Deutschland eigentlich von denen,

3962: fossilen Brennstoffen weg möchte und dann trotzdem noch so eine Pipeline gelegt wird,

3962: und ja dann war es halt jetzt so bei bei der Regierung von Trump dass sie da halt Sanktionen drauf erheben wollten und da sie ja dadurch auch Verlust machen.

3962: Und.

3961: Diversi.

3962: Wie die USA also das war noch zu Trumps Zeiten.

3961: Die USA noch ja die USA haben mit Sanktionen gedroht weil das eben weil die eben ihr eigenes Gas verkaufen wollen.

3962: Ja genau die wollen ihr ja Fracking Gas verkaufen.

3961: Das übrigens immer noch so ne ich glaube beiden sieht das.

3962: Beiden möchte das Beibehalten kennst du den den Prozess von Fracking also diese was hältst Du davon so als Chemiker.

3961: Es ist nicht so cool aber auch nicht so schlimm wie sein Ruf,

3961: bei bei Umwelt Leuten ich glaube dass also das Problem ist nicht so sehr der Umweltschutz das Problem ist oder der die Gedanken die Frage die man sich mal stellen sollte ist.

3961: Mit welcher oder wie viel Energie stecken wir da rein Energie aus der Erde zu holen wir für Ressourcen verwenden wir da drauf und ist es nicht sinnvoller,

3961: diese Gedanken und dieses Geld und diese Energie in andere Formen der Energie zu stecken.

3961: Ja dumm du musst mal nehmen wie also.

3961: Fracking funktioniert so du pumpst irgendwelche irgendwelche Flüssigkeiten in die Erde rein damit Gas rauskommt und löst das Gas quasi aus dem Gestein raus ne.

3962: Also nicht nur Flüssigkeiten sondern auch also.

3961: Also Chemikalien.

3962: Chemikalien und Sand.

3961: Das ja das auch noch damit da ist damit das nicht alles einstürzt sozusagen ne.

3962: Genau.

3961: So und damit löst du das Gas raus das ist natürlich also früher als es noch mehr Gas in der Erde gab da hat man irgendwo angepisst und dann ist das Gas daraus ausgepfiffen,

3961: ja heute muss man sich da schon mehr überlegen und ich glaube es wäre langsam an der Zeit sich sich Formen der Mobilität und Formen der

3961: na Industrie alität sozusagen zu überlegen die da drauf nicht mehr angewiesen sind und.

3961: Das ist alles sehr pauschal ne weil ich jetzt natürlich keine Zahlen aus dem Ärmel schütteln kann.

3961: Aber.

3961: Habe letztens auch noch mit einem Ohr so ein das war in der wochendämmerung vor zwei Wochen glaube ich auch ein Podcast mit Holgi,

3961: da ging es um die Energiebilanz von Erdgas ist auch gar nicht so doll wie wie jeder immer sagt wenn man nämlich alles mal ein rechnet und vor allem auch die Förderung mit ein rechnet dann ist das gar nicht mehr so geil also Gas ist gar nicht

3961: selbst unter den fossilen auch gar nicht die saubere der saubere Energieträger als als der es immer verkauft wird und,

3961: es ist wie du sagst wenn man solche also man wird nicht von heute auf morgen abschalten können.

3961: Aber es ist ja genug Gas da das auf konventionelle Art noch gefördert werden kann und da jetzt also wird fibrolith

3961: gemacht ne USA und

3961: und Russland tragen da ihre Rivalität aus und wenn diese Rivalität nicht wär dann würde womöglich gar keiner auf die Idee kommen überhaupt durch Fracking also so und so ein Aufwand zu betreiben um das Gas da aus der Erde raus zu kriegen.

3962: Was ich halt bei Fracking besonders,

3962: beängstigend finde es halt dass dass man sagt es gibt Wasserknappheit auf unserem Planeten es gibt sandknappheit auf unserem Planeten das wird wahrscheinlich das nächste sein worum

3962: also eigentlich ist schon der der Sand Wert extrem gestiegen weil halt einfach,

3962: sie die ganzen Gebäude jetzt hat er was man dazu erhalten nötigt merte was auch immer Schweiß und so weiter wird halt damit gemacht Glas.

3961: Aber wie meinst du Sand ist knapp die Erde besteht doch aus Ausland aus Siliziumdioxid sozusagen.

3962: Ja aber dieser dieser reine Sand den du benötigst zum aufschütten.

3961: Ende musst du dir malen dann ja.

3962: Ja genau also Du siehst es ja z.b. ich bin gerade ein bisschen du siehst es ja z.b. in Dubai,

3962: da David der der Sand,

3962: wird nach Dubai aus der aus der Wüste importierten also dorthin gebracht an die Küsten damit die Küsten aufgeschüttet werden können jeder kennt zum Beispiel diese Palmeninsel

3962: dir künstlich gebaut wurde wie gesagt Claas wird mit Sand im hergestellt etc und das ist der nächste Rohstoff der,

3962: der meiner Meinung nach jetzt schon knapp ist,

3962: und dass wir so viel Wasser dort rein pumpen in Löcher + Chemikalien + Sand um wie du sagst Erdgas zu entnehmen was ja in dem Sinn,

3962: ja also das sind ja kleine Mengen die man dort raus bekommt mit großem Aufwand

3962: und was ich daran richtig bedenklich finde erstens das Chemikalien drin sind die gut gesprochen werden von der Regierung am ich habe mich da mal während meiner Studienzeit damit beschäftigt,

3962: ist aber schon länger her deswegen kann ich nicht mehr genau sagen was da alles drin ist aber wenn das Gas dann entnommen wurde ist ja in der Erde in diesem Loch in dem Moment Hohlraum und dann wird das diese flüssig.

3961: Nee eben nicht deshalb deshalb ja der Sand ne.

3962: Ja aber nee der Sand ist dafür da der wird also zuerst wird das Wasser reingepumpt und ich weiß nicht mehr ob der Sand parallel reingepumpt wird oder danach also das,

3962: Wasser wird mit hohem Druck reingepumpt damit das Gestein zerbröselt also ins tabil wird damit das Gas ausströmen kann.

3962: Und dann quasi abgezogen werden kann und der Sand hält diese geöffneten Poren offen also der wird quasi zwischen rein geschossen und wie ein Nagel in,

3962: Indien Löcher der der Wände damit quasi das Loch da bleibt aber das trotzdem etwas vorbeikommt und,

3962: genau einfach um die Stabilität zu garantieren das wird ja dann aber rausgezogen damit das,

3962: Gas entweichen kann und dann wird zum verschließen damit diese,

3962: dieser kann man die vorher mit Gas gefüllt waren damit die wieder gefüllt werden wird der ganze Scheiß noch mal rein gepumpt und das Loch versiegelt das heißt,

3962: man gefährdet damit das Grundwasser man benutzt sauberes Wasser um das zu öffnen,

3962: und man verschließt noch mal mit schmutzigen Chemikalien,

3962: oder Chemie belasteten Wasser und verstehst es dann und gefährdet dadurch weiteres Grundwasser dass er dort durchaus Quellen haben kann also das wird er nicht vorher großartig ausgemacht ob da jetzt eine Quelle ist oder nicht,

3962: da wird ja einfach wahllos werden Löcher in die Erde gebohrt.

3961: Ja ist also so ganz wahllos glaube ich nicht dass das ist.

3962: Also überall dort wo halt Gas vermutet wird.

3961: Sind jetzt viele Behauptungen drin mit der sandknappheit das glaube ich nicht kann mir nicht vorstellen dass es auf einem Planeten der zum größten Teil aus Sand besteht,

3961: das ist eine sandknappheit Alam ist ja unser Planet weg sein und ja der Sand geht ja nicht verloren zur Not.

3962: Ja aber du du benötigst ja Sand für sehr viele Dinge die Du quasi nach oben baust weißt du was ich meine also wenn du einen Gebäudebau.

3961: Aber es ist ja auch sehr viel Sand noch da und wenn die in Dubai irgendwelche Strände da bauen wollen und sich dann den Sand aus der Sahara nehmen mich da machen die ja in der Sahara nichts kaputt,

3961: da hat ja keiner die Dünen gezählt.

3961: Und wenn noch eine Insel aufgeschüttet werden soll da also die Energie die dabei verbraucht wird ist glaube ich ein sehr viel größerer Schaden als Versand der dabei verbraucht wird,

3961: so und dann die,

3961: alles klappt selbst die Amis sind nicht so blöd und machen dann eine Fracking Fracking fällt auf in dem Gebiet in dem Grundwasser gewonnen wird,

3961: natürlich wird die Umwelt belastet durch die Chemikalien die da rein getan werden aber ich glaube schon dass man da aufpasst das ist auch alles kein großes Hexenwerk das ist sehr gut erforscht,

3961: ich bin kein Fan davon weiß Gott nicht aber aus den Gründen dass ich eben nicht denke dass es,

3961: sinnvoll ist so viel ja so viel Aufwand zu betreiben.

3961: Und es gibt eben Öl aus aus nee nicht Öl es gibt eben Gas,

3961: z.b. in Russland in Hülle und Fülle das konventionell gefördert werden kann aber das sind wir jetzt glaube ich an dem Punkt zu dem du wolltest nämlich bei Nord stream,

3961: weil wenn wir es nicht von dem es nicht von den Amis kriegen dann müssen wir es ja aus irgendeiner Pipeline kriegen.

3962: Ja

3962: ja da also was was mir jetzt schon öfter in der letzten Zeit untergekommen ist bei Gesprächen via Internet,

3962: Internet quasi also Zoom oder Teams oder auch mal WhatsApp Chat also da kannst du ja auch ein meeting mit mit video machen,

3962: ist immer wieder das Thema was sich unsere Politiker rausnehmen ohne dass sie dafür,

3962: grossartig die Konsequenzen ziehen müssen und dabei ist jetzt in letzter Zeit oft hat dass der Name Olaf Scholz gefallen,

3962: und zwar hat er damals noch also was heißt damals ist es ja noch nicht so lange her zu zu der Fähre in Leck ist Legislaturperiode,

3962: ich habe heute total den Sprachfehler äh zu der Amtsperiode von von Trump,

3962: hat er Trump eine Milliarden Hilfe für die Fracking Einfuhr im angeboten,

3962: damit sie quasi die Sanktionen an Nord Stream 2 fallen lassen.

3961: Also das ist Business ne schmutziges business.

3962: Schmutziges besseres genau gut dass du das noch gerade erwähnt hast ich habe gerade schon kurz die Farbe gewechselt aber das fand ich halt ja also Fracking wird ja bei uns in Deutschland auch gar nicht,

3962: ich werde gar nicht ob es gar nicht gemacht wird oder nicht großartig verfolgt wird weil es halt einfach eine schmutzige Methode ist,

3962: und dementsprechend finde ich das doch sehr bedenklich mit unseren Klimazielen die ja beschlossen worden so eine Art von

3962: von Energiegewinnung zu fördern.

3961: Ja das.

3961: Schein und Sein gehen da oft auseinander sie in Deutschland wird Gas als sehr saubere Energieform verkauft die ist nicht ist ne wenn du neues Haus baust und eine KfW-Förderung haben willst dann wird auch immer geguckt

3961: auf den Energiestandard die dein Haus erfüllt und wenn du da z.b. eine Gastherme Einbau ist dann sind das schon Pluspunkte auf der,

3961: auf der AU Welt freundlichkeits Gala was in meinen Augen nicht ganz berechtigt ist aus den Gründe ich eben schon mal erwähnt hat das nämlich Gas gar nicht so eine gute Klimabilanz hat,

3961: wenn man es mal in seiner in der Gesamtheit betrachtet na das Gras muss ja irgendwo herkommen.

3961: Dann ist es aber trotzdem so dass die also das,

3961: Energieträger werden ja nicht nur im Privat Heim gebraucht sondern werden von der ganzen Industrie gebraucht und noch an anderen Stellen in der Gesellschaft und da hat natürlich eine,

3961: Regierung eine Verantwortung gegenüber denen,

3961: die sie ins Amt gehoben hat nämlich Energieversorgung sicherzustellen und.

3961: Nord Stream 2 ist zu 100% ein politisches Projekt wir haben überhaupt keine,

3961: überhaupt überhaupt keinen Mangel würde ich es formulieren an Gas es gibt ja Pipelines die auch aus Russland kommen nämlich die Sau stream über die südliche Route die haben eben den Nachteil dass sie durch Osteuropa gehen,

3961: oder Südosteuropa gehen und dass sie eben nicht direkt,

3961: Russland mit Deutschland verbinden wie das bei Nord Stream ist denn da geht's von Russland durch das Meer direkt nach Mecklenburg-Vorpommern.

3961: V-stream geht durch andere Länder und andere Länder sind immer Risikofaktoren die könnten dann wenn es zu irgendeiner Krise kommt einfach mal da in Hahn zudrehen und sagen so Deutschland,

3961: bei euch bleibt jetzt mal der Ofen kalt bis ihr...

3961: Das kann passieren und das ist die Motivation und die deshalb wird auch eine deutsche Regierung glaube ich nicht über nordstimmen verhandeln

3961: natürlich

3961: gibt es da auch Schreie bei denen die es nicht zu verantworten haben Opposition und auch Parlamente und natürlich in den Medien aber ich glaube nicht dass die Regierung da irgendeinen Stein dran wackeln wird.

3961: So und dann geht es dann hast Du angesprochen die Sanktionen also wenn ich das richtig mitbekommen habe war es ja so dass,

3961: USA Deutschland mit Sanktionen droht,

3961: ich weiß es nicht ob das auch Zölle dann waren oder keine Ahnung wie die Sanktionen aussehen sollten wenn Deutschland ist zulässt dass die Nord Stream Pipeline gebaut wird.

3961: Ich habe da aber keine Ahnung wie das irgendwie ob da was in Kraft gesetzt wurde keine Assi Pipeline ist ja noch nicht fertig deshalb kann man eigentlich auch noch keine Sanktionen inkraftsetzen aber ich bin sehr sicher dass die Pipeline fertig gebaut wird.

3962: Ja sie sind ja jetzt wieder dabei also das.

3961: Und es geht ja nur noch um geht ja nur noch ein paar Kilometer und das ist eben.

3961: Ja ich glaube nicht dass wir uns darüber ein Urteil erlauben können weil wir in den.

3961: Ja wirklich in den Zirkeln der Macht nicht drin sind und für mich kommt das rüber wie Block denken ne also nee noch nicht mal Block denken denn Russland ist eigentlich ja gar nicht in erster Linie unser Blog,

3961: im Moment schimpft man ja auch sehr laut über Russland wegen Nawalny dass der da in Enns ins Straflager soll.

3961: Aber auf wirtschaftlicher Ebene ist man sich sehr einig ne und

3961: der Schröder ehemaliger deutscher Bundeskanzler jetzt im Aufsichtsrat glaube ich jedenfalls Aufsichtsrat von Gazprom die Firma die für den.

3962: Das baut ja.

3961: Für den Betrieb glaube ich später zuständig sein wird jedenfalls an der eben Russland,

3961: mindestens Mehrheitsaktionär ist wenn nicht sogar ganz im Besitz ja das sind.

3961: Ich weiß es nicht ob die Bedrohung die man da im Auge hat ob die real ist ob es wirklich Gefahren gibt,

3961: weisshaus Dream oder für wen die Gefahren größer sind ich mein Haus

3961: Cream wenn ich das richtig weiß geht durch die Ukraine Ukraine und Russland sind sich nicht ganz einig,

3961: da könnte ja die Ukraine zwei Motive haben abzuschalten einmal wenn sie im Konflikt mit Deutschland haben

3961: dass man sagt wir drehen jetzt zu damit bei euch rufen kalt bleiben oder andersrum und hatten Konflikt mit Russland und der ist ja nicht wegzudiskutieren der Konflikt der Ukraine mit Russland

3961: dass man sagt wir drehen zu damit ihr kein Öl mehr Verkäufer mit ihr kein Gas mehr verkauft um euch das Geschäft kaputt zu machen.

3961: Also ich weiß es nicht.

3961: Ob wir diese Pipeline brauchen oder nicht ich weiß jedenfalls dass die Argumente die in den Medien stehen nicht die wirklichen sind.

3962: Okay.

3961: Also ich glaube nicht dass wir ohne die Pipeline irgendeiner Art von Energieknappheit haben ich glaube da dass es wirklich Machtpolitik.

3961: Geopolitik das für mich ist das immer so ein bisschen nach Kalter Krieg ne.

3961: Also das kommt ja ein so bisschen so vor als zusammen mit Russland gegen die Amis oder so.

3961: Aber ich kann mir da kein Bild von machen wie es wirklich ist.

3962: Ja es ist extrem komplex und extrem undurchsichtig Darm von außen,

3962: Einblicke zu bekommen aber dennoch finde ich hoch bedenklich das,

3962: Milliardenhilfen für so eine schmutzige Art und Weise Energie zu zu aus der Erde zu entnehmen von deutschen Steuergeldern,

3962: in Betracht gezogen wird das finde ich ihre.

3962: Und da ist mir also ganz ehrlich ich habe das auch gelesen dass wir ja gar keinen Bedarf haben an noch mehr Gas

3962: dass das da auch keine Knappheit herrscht im Gegenteil dass das sogar rückläufig läufig wird der Bedarf an Gas,

3962: und dementsprechend.

3961: Natürlich also für eine zukunftsgerichtete Klimapolitik wird das auch nicht notwendig sein dass wir noch mehr Gas kriegen.

3961: Aber ja also wir haben da die Fakten nicht auf dem Tisch liegen und wir können uns da kein Urteil bilden.

3961: Schöner wärs wenn wir sie nicht bräuchten aus welchen Gründen auch immer.

3962: Das stimmt und wenn wenn.

3961: Dein Sohn so einen Schlauch oder durch den Gas geht unter mehr durch ist er auch nichts Schönes.

3962: Und noch schöner wäre es wenn wenn nicht so mit unseren Steuergeldern.

3962: Hier gespielt und gewürfelt wird apropos ich habe noch gerade was anderes was da auch zusammenhängt und zwar das,

3962: das ganze Plastik z.b. was im Meer schwimmt dass das durchaus auch am Meeresboden liegt,

3962: und ich kann jetzt keine Zahlen nennen weil es war heute eigentlich kein Thema für mich aber da du das jetzt gerade mit dem Schlauch durch das Meer genannt hast ist es mir gerade wieder in den Kopf gekommen dass die die Meeresfische stark verseucht sind durch,

3962: durch das Plastik und durch anderen Müll der ins Meer gekippt wird,

3962: und genau das der Meeresboden da halt sehr stark in Mitleidenschaft gezogen wird.

3961: Ich habe da mal auf den Chemie Kongress ich bin Chemiker und fahre manchmal zu Kongressen und das war glaube ich der Letzte der wirklich als Präsenzveranstaltung stattfinden konnte dann muss es Ende 219 gewesen sein,

3961: gab es einen Vortrag über damals war mikroplastik sehr sehr stark in den Medien.

3961: Das war noch ein Vortrag der sehr wissenschaftliche und sehr unaufgeregt sich mit dem Thema beschäftigt hat und da ist auch raus gekommen wir haben ein Problem mit weniger mit mikroplastik als mit nanoplastik,

3961: da geht's um Größenordnung der mikroplastik kann eigentlich einem Fisch überhaupt nichts anhaben das wird vielleicht unter geschluckt und dann wird es wieder ausgeschieden oder nicht aber das wird nicht in den Stoffwechsel,

3961: eintreten bei nanoplastik sieht das anders aus aber nanoplastik kann irgendwie nicht nachgewiesen werden also ich kriege das nicht mehr zusammen wieder die die Zusammenhänge sind das ist ein Problem aber auch da wird in den Medien,

3961: vollständig an dem eigentlichen Problem vorbei diskutiert wenn du willst kann ich das auch mal fürs nächste Mal ein bisschen aufbereiten.

3962: Ja ja das würde mich also das wird mich.

3961: Das war ein sehr interessanter Vortrag.

3962: Ja weil wir hatten ja vor kurzer Zeit schon mal über ein Startup im Saarland gesprochen dass er dieser fischaufzuchtbecken hat,

3962: und die dann mit Frischwasser quasi immer noch mal nachfüllen müssen täglich und ich fand das so ein bisschen bedenklich weil die

3962: Wassermengen doch sehr hoch waren,

3962: aber wenn ich dann überlege dass ich eigentlich gerne mal Fisch essen würde weil es ja an sich auch etwas Gesundes ist und bei der Cover auch einfach diese Eiweiße und Fette braucht

3962: dann aber dran denke dass das mehr zum einen überfischt ist und zum anderen voll mit Müll,

3962: und ich das dann noch esse da da da wehrt sich mein Appetit dagegen.

3961: Grüße an Caroline von seawater Cubes.

3961: Glaube solche Namen können wir schon nennen wir haben eben die den Namen des Smartphones aus Cupertino genannt dann können wir auch innovative Startups aus dem Saarland beim Namen nennen.

3961: Die Kippen jeden Tag ein bisschen Wasser nach ich habe es irgendwo gelesen auf Social Media wie viel das ist es sind wirklich nur paar Liter

3961: das nicht viel ich glaube es ist allemal weniger als du Diesel in den LKW kippen muss der dir den Fisch vom Meer hierher bringt.

3962: Ja guter Vergleich.

3961: Nur deshalb Wasser ist da ich habe aber auch noch zwei Bundesminister hier und ich weiß gar nicht.

3961: Was da jetzt ich meine wir haben ja unser Lieblings Minister ne.

3961: Ich glaube der kriegt aber auch also.

3961: Bei dem ist ja klar ne ich könnte jetzt wieder vorbeten ne Spiegel von gestern scheuers nächste Baustelle hat mal wieder eine GmbH gegründet ja.

3962: Wieder sammelt der die.

3961: Das Thema ist schnell durch es läuft genauso gut wie bei der Autobahn GmbH.

3962: Super NT Stecker Geschäftsmann.

3961: Ich habe mir es ja ausgedruckt das ist so ein so ein Bullshit Bingo eigentlich was alles so schief gehen kann geht schief.

3961: Insgesamt liest sich das Dokument wie eine einzige Mängelliste

3961: die Internetpräsenz, verzögert die Einberufung des angekündigten Beirat sage ich genauso verschoben wie die konstituierende Sitzung des Aufsichtsrats

3961: Schaffung und für die Gesellschaft liefern lassen langsam und kompliziert als problematisch erweist sich offenbar auch dass das Verkehrsministerium also scheuert Ministerium die Gesellschaft zu einem Tochterunternehmen von Toll Collect gemacht hat,

3961: die Einkäufe ich fahre smart,

3961: über den mautbetreiber sein deutlich komplexer als erwartet also das kann man wirklich nicht erwarten dass wenn man mit einer Bundesbehörde zusammen arbeitet das dann Einkauf komplex ist

3961: was zu einem großen Backlog bei der MEG führte also MIG ist die

3961: wie heißt das Mobilfunk Infrastrukturgesellschaft GmbH,

3961: also einen großen Rückstand,

3961: und so geht der der ganze Text weiter ne also eine einzige Mängelliste wie da steht das werde ich auch verlinken den Spiegel bei der ist sehr amüsant zu lesen aber was ich fast noch besser finde ist.

3961: Eine Ministerin,

3961: die noch nicht mal von der CSU ist sonst wäre so wahrscheinlich keine Ministerin geworden wohl von der Stadt wir haben eine Staatsministerin für.

3961: Was ist das Digitalisierung Doro Bär na gut aber hier haben wir eine Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner.

3961: Da habe ich ja habe ich was sehr Interessantes gefunden was es so ein bisschen in scheuer Richtung geht nämlich,

3961: also der Schaden ist viel kleiner aber die Doofheit ist fast noch größer finde ich denn wir beide wissen ja dass Homöopathie nichts bringt ne.

3961: Und also es ist ja erwiesen dass Homöopathie über den.

3961: Über den Placebo-Effekt hinaus nicht wirksam ist sowas auch einig und wenn wir uns jetzt mal überlegen das bei Kühen,

3961: erinnern.

3962: Jetzt kommts.

3961: Der Placebo-Effekt vielleicht noch ein bisschen kleiner ist weil die Kühe wissen ja gar nicht dass sie.

3962: Oh mein Gott was kommt.

3961: Mit was reinigt das bei Kühen vielleicht gar keinen homöopathischer gar keinen Placebo-Effekt existiert.

3961: Sind wir uns ja einig also dass womöglich Homöopathie sogar überhaupt keine Wirkung hat bei Kühen postuliere ich kann das nicht beweisen aber ich postuliere das wenn das so ist Liebe Melina.

3961: Wie kann es dann sein dass ein Seminar ein Demeter Seminar,

3961: das den Titel hat klassische Homöopathie bei Eutererkrankungen Mastitis beim Rind teil 2 wie das gefördert sein kann vom Bundeslandwirtschaftsministerium.

3961: Und zwar so gefördert dass du das kostenfrei teilnehmen kannst ich glaube das hat schon ein paar Euro gekostet.

3961: Und das Bundeslandwirtschaftsministerium sogar sein Logo da auf die Einladung drauf drückt.

3962: Was machen Sie gerne überall ihr Logo drauf ohne nachzudenken abgestempelt.

3961: War also wie gut ist dieses Geld investiert.

3962: Ich bewundere ja die die denen das angedreht haben oder das muss ja irgendjemand durchgeführt haben der quasi vom Fach ist in dem Sinn.

3961: Ja oder von der Partei.

3962: Oder von ach ja stimmt da hat mal jemand ne gute Idee gehabt ja ich mach mal ein bisschen Homöopathie bei bei Eutern.

3961: Gucken wie ich wie Demeter so aufgestellt ist parteipolitisch oder vielleicht die die Referentin Sybille Maurer,

3961: Praxis für Bestandsbetreuung klassische Homöopathie für Rinder,

3961: ja Schmankerl ne.

3962: Ja das ist.

3961: Mangalam Schmankerl am Schluss.

3962: Und ich würde noch nicht ganz abschließen um,

3962: weil ich habe nämlich eine Ankündigung gemacht über Facebook dass wir heute noch zu einem wichtigen Thema kommen ich Hals aber jetzt etwas kleiner aber das wichtigste kommt ja immer zum Schluss sagt man das ist,

3962: besser in den Köpfen und zwar.

3961: Oder wie Helmut Kohl gesagt kannst wichtig ist was hinten rauskommt.

3961: So ähnlich hatte ich weiß gar nicht wie genaues Zitat war ja.

3962: Auf jeden Fall eigentlich gar nicht zum Lachen aber es geht nochmals wir hatten es ja schon mehrfach angesprochen um das Thema Mobbing also nicht nur selber Mobbing sondern Mobbing allgemein.

3962: Da haben wir dir wie soll ich denn sagen die die,

3962: die Influenza begeisterten haben ja vor zwei Wochen mitbekommen dass eine bekannte influencerin ich werd jetzt heute nicht Ihren Namen nennen einfach ihrer Familie wegen weil die

3962: allgemein drum gebeten hat dass man nicht über sie berichtet damit sie sich da,

3962: einfach damit abfinden können und zurückziehen können und ihre Sachen erledigen können eine berühmte influencerin,

3962: hat sich nach aktuellem Ermittlungsstand dass er wenig extra weil da noch mal sich einiges in den letzten,

3962: Tagen getan hat hat sich laut Medien die das veröffentlich haben das Leben genommen also so erzieht begangen Medienberichten ja allgemein wenig über Suizid einfach um das Thema,

3962: nicht zu pauschalisieren und um da auch nicht die große Aufruhr zu machen da wurde nur kurz drüber berichtet,

3962: das ist auch wahrscheinlich richtig so auch wenn wenn die Leute da mehr drüber erfahren wollen und dass er interessiert sind denn noch,

3962: muss man da auch einfach sagen dass Suizid in den Medien allgemeine Berichterstattung wenig Aufmerksamkeit bekommt.

3962: Und genau.

3962: Da wird aktuell auch drüber berichtet dass sie Suizid begangen hat weil sie sehr viele hassnachrichten bekommen hat und,

3962: engere Freunde sich von dir abgewandt haben falsch berichtet wurde etc dementsprechend,

3962: damit wurde der Druck auf sie so erhöht dass sie den nicht mehr standhalten konnte und am was ich jetzt nachverfolgt.

3961: Was sind das ganz kurz was sind das für Quellen die die die du da zitierst wo hast du die Informationen her.

3962: Das sind allgemeine Polizeimeldungen etc also die man überall nah.

3961: Na die liegen ja nicht auf der Straße also das sind Medienberichte.

3962: Ja die wurden von Medien berichtet also auch von vertrauenswürdigen Medien da

3962: das Internet ist voll davon mittlerweile deswegen halte ich mich da mit den Fakten auch sehr zurück weil die Fakten natürlich nicht bewiesen sind also wurden nicht von der Polizei selber,

3962: erzeugt aber das was ich jetzt bis bis dato genannt habe das ist faktisch von der Polizei übermittelt worden,

3962: und genau wobei ich jetzt aufstehe Babymarkt nee jetzt hast du mich kurz raus gebracht.

3961: Sorry.

3962: Kein Problem da heute ist sowieso alles möglich genau es geht einfach darum dass aktuell sogar was ich auf den Profilen so beobachte ich habe dir da ja auch,

3962: okay jetzt ist jemand in unsere meeting mit drin,

3962: jetzt ist er wieder weg ich habe dir da ja auch einige Profile geschickt die teilweise von der Familie sind teilweise von Freunden die da einfach so ein bisschen aufmerksam machen wollen auf,

3962: die Wahrheit in dem Sinn da geht's mir aber gar nicht drum es geht mir einfach darum dass da denn noch obwohl man,

3962: annimmt aktuell dass aufgrund des Druckes der Medienberichte und der Öffentlichkeit die sich da,

3962: durch durch Instagram Facebook etc mit eingemischt hat und Hass Nachrichten geschrieben hat dass da trotz des Todes der jetzt schon stattgefunden hat immer noch weiter geredet wird,

3962: und das finde ich so ich weiß gar nicht wie ich das finde also manchmal schäme ich mich einfach ein Mensch zu sein muss ich ganz ehrlich sagen,

3962: und das finde ich total schlimm also das da immer noch so viel Hass verbreitet wird obwohl jetzt schon ein Mensch gestorben ist,

3962: kann man da nicht einfach mal.

3962: Weiß ich dein eigenes Ego zurückschrauben und kurz mal drüber nachdenken wie es einem selber gehen würde wenn man in so einer schlimmen Situation wäre einfach mal,

3962: die Klappe halten die dummen Nachrichten nicht abschicken löschen offline gehen noch mal drüber nachdenken eine Nacht drüber schlafen und am nächsten Tag sieht die Welt vielleicht schon ganz anders aus,

3962: das wollte ich da noch mal zum Schluss jetzt,

3962: mit auf den Weg geben dass man nicht immer seine Meinung äußern muss auch wenn man eine hat man kann die auch mal für sich behalten,

3962: aber man muss nicht immer alles kundtun und das kann Konsequenzen haben und zwar negative Konsequenzen und.

3962: Es gibt doch wirklich schon genug Leid und schlimmes auf der Welt dann muss man ja nicht noch in SocialMedia da mit in den Topf rum rühren,

3962: also das finde ich echt teilweise ganz ganz ganz untere Schublade.

3961: Mobbing ist immer Candy das Mittel der Wahl sein um jemand zu sagen dass man das nicht richtig findet was er tut Mobbing geht meistens nach hinten los denn das,

3961: die Adressaten oder der Adressat wird immer in einer Opferrolle gedrückt und als Opfer das hatten wir eben auch schon mal vorm bevor wir auf Aufnahme gedrückt haben als Opfer hat man.

3961: Ich habe zu dir eben gesagt als Opfer hat man immer gewonnen das würde ich natürlich nicht sagen wenn die Mikros an sind aber es bringt nichts jemanden.

3961: Zu mobben es kann nur als Erfolg quasi haben jemanden wirklich zu beschädigen,

3961: persönlich zu beschädigen bis zum Extrem und das haben wir jetzt gesehen wie es dazu gekommen ist wie da die Faktenlage wirklich ist muss ich ehrlich sagen,

3961: weiß ich überhaupt nicht wer da schuld hat dann irgendwas ob sie selber ein Teilschuld zu tragen hat oder nicht ob da,

3961: anderen Rolle gespielt haben das kann ich alles nicht sagen es war Mobbing im Spiel und Mobbing hat dazu beigetragen dass es dazu gekommen ist.

3961: Aber auch jetzt im Nachhinein wo also ich kann mir nicht vorstellen dass irgendjemand der Hater das wirklich in der Konsequenz gewollt hat.

3961: Vorausgesetzt dass es keiner gewollt hat das wirklich eine Person zu Tode kommt dabei hat es ja auch im Nachhinein nichts gebracht denn auch heute weiß man nicht was wirklich wahr werden,

3961: der böse Mann oder die böse Frau in dem Spiel war,

3961: hat gar nichts gebracht auf Augenhöhe diskutieren Fakten austauschen auch emotional diskutieren,

3961: das kann man ja alles machen man kann auch Meinungen öffentlich austauschen das ist alles kein Problem aber sobald das einzige was beinahe Kommunikation,

3961: herauskommen kann eine persönliche Beschädigung des Gegenübers ist dann ist das Mobbing und dann bringt das nichts und dann wollen wir das nicht.

3961: Ich habe das Gefühl dass jetzt nicht klar genug ausgedrückt zu haben aber ich kann es heute nicht besser.

3962: Aber ich denke da muss auch jeder mal selbst drüber nachdenken weil also wenn man so gewisse Dinge Revue passieren lässt gerade im Kindesalter

3962: macht man das ja mal öfter in der Gruppe dass man ja dann auch stark aber wir sind alle Erwachsene und dementsprechend muss man da halt wirklich

3962: Mal.

3962: Zwei dreimal tief durchatmen noch mal drüber nachdenken was will ich jetzt wirklich damit bewirken und was möchte ich ausdrücken und sich dann noch mal selber hinterfragen ob man das wenn man wenn man so eine Nachricht bekäme ob man die dann,

3962: wie man die interpretieren würde und einfach mal bisschen Selbstreflektion einschalten,

3962: und dann wird das auch hoffentlich in der Zukunft durch dieses Geschehnis auch weniger werden ich befürchte nicht dass es so sein wird aber die Hoffnung stirbt zuletzt von dem her.

3962: Genau.

3961: Wir werden uns Mühe geben und bis in 14 Tagen noch ein bisschen Liebe verbreiten vor allem auf Facebook Facebook braucht viel Liebe.

3962: Ja das stimmt.

3961: Lass uns Liebe verbreiten.

01:14:13: 3963

01:14:45: Song

Über diesen Podcast

Der politisch unkorrekteste aber unpolitisch korrekteste Podcast aller Zeiten.
Melina und Dokter Bauer, zwei Normalos aus dem Saarland, wollen König*in von Deutschland werden. Mit welchen Themen sich die beiden jungen Unternehmer beschäftigen, und welche Diskussionen dabei entstehen, hörst du ab sofort alle zwei Wochen überall, wo es Podcasts gibt.

Kommentare, Fanpost und Hassmails:
- lotte@koenig-in.de
- https://koenig-in.de

Folgt der König*in
- https://www.instagram.com/koenig_invondeutschland/
- https://www.facebook.com/koeniginvondeutschland

Folgt Melina:
- https://www.facebook.com/RaumfuerGeschaeftsfeldentwicklung
- https://www.linkedin.com/in/melina-klees-501b18129

Folgt Dokter:
- https://twitter.com/Carbolution
- https://www.facebook.com/DokterBauer
- https://www.linkedin.com/in/michael-bauer-26ab9a194

Intro und Jingle von Lukas Junk. Folgt ihm auch:
- https://www.instagram.com/lukas__junk/

von und mit Melina Klees, Dokter Bauer

Abonnieren

Follow us